Tag Archives: ZTE MF821

Wie zwischen Ähnliche Modelle kaufen 4G Modem

Mehr und mehr Menschen entscheiden sich für 4G -Modems als ihre bevorzugte Netzwerk im Plan. Und mehr und mehr 4G- Dongles für verschiedene Betreiber auf der ganzen Welt zur Verfügung. Dann kommt hier ein Problem : Viele Kunden fühlen sich verwirrt durch die Modelle und insbesondere zwei ähnliche Modelle . Kunde weiß nicht, was ist der Unterschied , was sie in Schwierigkeiten s Entscheidung, die man zu kaufen.

ZTE MF821 und MF821D zwei ähnliche 4G -Dongles . Wir werden die beiden 4G LTE -Modem als Beispiel nehmen, um unser Thema heute erklären. Nun, wenn ich liste sie vor Ihnen und lassen Sie sich erklären, was der Unterschied ist. Sie fühlen sich vielleicht Kopfschmerzen … keine Sorge, wenn ich du wäre , kann ich auch nichts sagen , vielleicht meine Antwort ist, sie sind völlig gleich. Tatsächlich aber sind sie verschieden , natürlich nicht auf das Aussehen .

Die Hauptunterschiede bei den meisten Modems 4G LTE sind die Frequenzbänder , die sie unterstützen können. Andere Funktionen sind fast die gleichen, und die Verwendung nicht beeinflussen. ZTE MF821 könnte 4G LTE Band 1 , Band 3 und Band 7 ( 1800/2100/2600MHz ) unterstützen. Aber ZTE MF821D unterstützt Band 3, Band 7 und Band 20 ( 800/1800/2600MHz ) .

Auch wenn einige Kunden können über den Anschluss für externe Antenne 4G betreffen , sollten die Netzwerk Bands die erste Sorge sein, da sie bestimmt, ob ein 4G -Modem würde richtig arbeiten oder nicht . Und wir könnten diese Funktion vom Dongle Körper zu sehen. Der innere Teil , vor allem die technischen Spezifikationen sind unsichtbar.

Anreise nach der Spezifikation des 4G LTE Modem wissen , Benutzer müssen überprüfen, Netzwerk -Bands des Betreibers. Wenn die Bänder teilweise die gleichen wie die 4G- USB-Dongle oder 4G mobilen Hotspot , dann der Betreiber der SIM-Karte die Arbeit mit den Wireless-Geräte . Aber wenn Sie ein USB- Modem , das nicht mit Vertrag Plan verwenden, müssen Sie sicherstellen, dass die USB-Modems sind von der SIM -Karte freigeschaltet .

ZTE MF821 USB 4G LTE Surfstick Allgemeine Überprüfung

ZTE MF821 4G LTE-USB-Modem ist eine neue 4G LTE Surfstick von ZTE, ist es auch genannt Telstra Pre-Paid-USB-4G, mit dem Sie Daten mit Geschwindigkeiten von bis zu 100 Mb / s (LTE) unter 4G und 3G UMTS bis 28.8 herunterladen können Mb / s (HSPA + MIMO).

 

ZTE_TELSTRA_MF821_4G_LTE_MODEM

 

Mit Anschluss mit zusätzlichen micro SDHC-Karte, ZTE MF821 können Sie das Modem als USB-Speicher bis zu 32 GB verwenden. Als Schwestermodell ZTE MF820 4G LTE-USB-Modem unterstützt 1800/2100/2600MHz, noch ein 4G-Band unterstützt ZTE MF821 als.

 

 

 

ZTE MF821 4G LTE-USB-Modem-Spezifikation:

 

 

 

* Technologie: LTE, HSPA +, HSUPA, HSDPA, UMTS, EDGE, GPRS, GSM

* LTE-FDD 1800/2600MHz

* UMTS 850/900/2100MHz

* EGPRS / GSM 850/900/1800/1900 MHz

* Download-Geschwindigkeiten (aus dem Internet an den Benutzer):

* LTE-Download-Geschwindigkeit bis zu 100 Mbps

* HSPA + bis zu 28,8 Mbps

* Geschwindigkeit hoch (von dem Benutzer an das Internet):

* LTE-Upload-Geschwindigkeit von bis zu 50 Mbps

* HSPA + bis zu 5,76 Mbps

* Unterstützte Betriebssysteme: Windows 7, Vista (SP1), XP (SP2/SP3), Windows 2000, Mac OS 10.4 oder höhe

* Abmessungen: 87.3mm x 29.5mm x 14mm

Telstra Pre-Paid ZTE MF821 4G LTE USB Modem

Nach dem Start von Bauarbeiten an ihre LTE-Netz wieder im Mai 2010, Telstra endlich begonnen Erprobung Ihr Netzwerk , beginnend mit Business-Kunden im August , und schließlich bringt es für den Verbraucher mit der Sierra AirCard 320U USB Modem. Jetzt gibt es eine 4G -USB-Modem zur Verfügung: ZTE MF821 USB Stick 4G.

ZTE_MF821_4G_USB_Modem

Wenn Sie nicht von LTE (auch 4G genannt) gehört haben, bevor, es ist die nächste Generation von drahtlosen Netzwerken – in realen Situationen ist es mindestens doppelt so schnell wie 3G. Telstra wurden Ausrollen dieses Netzwerk zur Ergänzung ihrer bestehenden Next G 3G-Netz in den Hauptstädten , bis genügend Spektrum steht es ausrollen, um den Rest von Australien. Die Box verfügt über Telstra unverwechselbaren neuen ” Regenbogenfarben ” branding so ist es ziemlich schwer zu verfehlen. In Bezug auf die von dem, was in der eigentlichen Box finden Sie die weiße Modem selbst, ein Klebestreifen in den Fall, Sie wollen es irgendwo befestigen (ein Fenster , Laptop , etc.) , eine kurze Verlängerung, Ihre Telstra Prepaid Welcome Guide und ein Modem, Quick Start Guide.

Die Installation war ein Kinderspiel – wie bei den meisten Dingen in diesen Tagen, es plug and play war . Nach dem Einstecken in meinem MacBook, zeigte es sich als USB-Laufwerk mit dem Installationsprogramm. Dauerte ein paar Minuten, und nach einem Neustart war ich zum Laufen. Anreise Service in Newtown . NSW war kein Problem – wobei innerhalb LTE Abdeckung Telstra Zone (in der Regel 5 km von den CBD Bereichen und großen Zentren. )

 

In unseren Tests konnte die durchschnittliche Download-Geschwindigkeit erreichen mehr als 40Mbps und Upload- Geschwindigkeit von bis zu 25Mbps , mit dem theoretischen maximale Download-Geschwindigkeit von 100 Mbps und Upload-Geschwindigkeit zu 50Mbps . Das Modem selbst ist recht anständig für Netzwerke heute im Einsatz und hoffentlich in die Zukunft. Wenn Sie außerhalb eines Telstra LTE Versorgungsgebiet sind, überteuert das Modem & Q DC -HSPA+, was bedeutet, du wirst schneller 3G-Geschwindigkeiten als Modems und andere Geräte zu bekommen, mit einem theoretischen Maximum von 42Mbps.

 

Einer meiner Lieblings-Features ist die ” rotierenden USB ” Plug – Das heißt, es kann gekippt und gedreht werden, Anzug. Es ist perfekt , wenn Sie ein MacBook Pro sind und würde Nutzung Ihrer zwei USB-Ports, ohne das Modem die Blockierung der anderen gefallen. In Bezug auf die Spezifikationen, wird es auf allen 3G-Netze in Australien laufen – Telstra Next G 850MHz Netzwerk, Optus / Vodafone ländlichen 900MHz Netzwerk und jedermanns 2100MHz Metro-Netze. Und es könnte unterstützt alle 3G UMTS -Netzwerk in Europa und den meisten 3G-Netze in Asien.

 

Netzwerk-Modus :

– 4G LTE 1800 , 2100, 2600 MHz

– 3G UMTS 850, 900, 2100 MHz

– GSM 850, 900, 1800, 1900 MHz

 

 

Das Modell ZTE MF821 verfügt über einen microSD-Kartensteckplatz, wenn Sie das Gerät als Kartenleser verwenden möchten, und es verfügt über zwei externe Antennen Steckdosen. Hier nun, es wird Telstra Prepaid- 4G USB MF821 ( ZTE ) auf www.4glterouter.de freigeschaltet, können Sie es in einer viel besseren Preis als die offiziellen Preis zu bekommen , ohne Vertrag.

Telstra USB 4G MF821 ZTE LTE Surf stick Bewertung

Heute haben wir eine neue 4G LTE USB Datenkarte bekommen, ist das 4G aircard Modellnummer ZTE MF821. Die 4G-Modem ist gut in einem Karton verpackt, gibt es des Betreibers logo “Telstra USB 4G” auf der Vorderseite ein, und die Information wird erzählt Benutzer dieses 4G USB-Modem. Das ZTE MF821 ist bereits von unserer Gruppe entriegelt, so dass die Nutzer benötigen nicht Sorge über die Sperre Thema.

 

Telstra USB 4G ZTE MF821 USB and logo

 

An der Seite der Box, können wir sehen, dass die LTE-Frequenzbänder, dass ZTE MF821 mit arbeiten konnte. Die Spezifikation zeigt MF821 könnte FDD LTE 1800/2600Mhz unterstützen, aber laut unserer Informationen vom Hersteller ZTE, das Modem MF821 4G aircard könnte band 1 unterstützt, Band 3 und Band 7 (1800/2100/2600MHz), nehmen wir diese Band ist nicht aktiviert, weil der Betreiber Telstra nicht bieten wird das LTE Band 1 (2100MHz).  Und das 3G DC-HSPA + Tri-Band (850/1900/2100) ist abwärtskompatibel. Unter dem 4G LTE-Netzwerk, konnten Benutzer genießen High-Speed ​​bis zu 10Mbps. Auch im 3G-Netz, konnte ZTE MF821 42Mbps Geschwindigkeit zu erreichen.

 

Telstra USB 4G ZTE MF821 External Antenna connector

 

 

Öffnen Sie das Paket, können wir den ZTE MF821 Dongle 4G. Es ist ein Logo “4G” und “T”, die Telstra 4G bedeutet. Auf der Seite können wir sehen, zwei kleine Symbol des Signals, sie sind zwei versteckte Anschlüsse für externe Antennen. Diese Funktion ist für 4G-Datenübertragung wichtig, und es lässt sich von MF821, MF820 oder MF820T. Auf der anderen Seite gibt es kein Schlitz.

 

Telstra USB 4G ZTE MF821 IMEI Number and stick

 

 

Der USB von ZTE MF821 ist drehbar um 180 Grad, könnten Anwender die USB in den Körper des MF821 verstecken. Benutzer benötigen öffnen wieder um und finden Sie die SIM-Karten-Slot. Auf der SIM-Steckplatz, können wir sehen, die Modellnummer, IMEI-Nummer, Herkunftsort (Made in China) und Hersteller ZTE Corporation. Und in der Nähe der SIM-Karten-Slot, gibt es einen Steckplatz für microSD-Speicherkarte. Der MF821 unterstützen könnte maximal 32GB SD-Speicherkarte.

 

 

ZTE MF821 External antenna connector TS-9

 

Im Vergleich mit anderen ZTE 4G Aircard, wie MF880 oder MF820D, ZTE MF821 ist wirklich sehr schlank, ist die Größe des MF821 so groß wie ein 3G Datenkarte. Also, wenn ein Benutzer eine kleine USB-Dongle bevorzugen, ist ZTE MF821 eine gute Option und ohne Vertrag. Aber vor dem Kauf, Benutzer sollten über die 4G Frequenzband Kompatibilität betreffen, wenn Sie ein 4G Aircard für FDD Band 20 (800 MHz) oder TDD Band 38 (2300MHz) oder irgendwelche anderen Bands, die nicht dasselbe wie MF821 unterstützen wollen, müssen Sie eventuell Überprüfung andere Modell und wählen Sie die richtige ist. Sie können hier mehr 4G LTE Aircard für verschiedene Frequenzbänder prüfen: http://www.4glterouter.de/4g-lte-surf-stick.html

ZTE MF821 4G Modem VS ZTE MF821D 4G Surfstick

Mehr und mehr Menschen entscheiden sich für 4G USB Surfstick als ihre bevorzugte Netzwerk in den Plan. Und mehr und mehr 4G-Dongles sind für verschiedene Betreiber auf der ganzen Welt. Dann kommt hier ein Problem: Viele Kunden fühlen sich verwirrt durch die Modelle und insbesondere zwei ähnliche Modelle. Kunden wissen nicht, was ist der Unterschied, das s sie machen in Schwierigkeiten zu entscheiden, welche zu kaufen.

 

 

ZTE MF821 und MF821D sind zwei ähnliche 4G Dongles. Wir nehmen uns die beiden 4G LTE Modem als Beispiel unser Thema erklären gegeneinander. Nun, wenn ich sie in Liste vor Ihnen und lassen Sie sich erklären, was der Unterschied ist. Du hast vielleicht das Gefühl Kopfschmerzen … keine Sorge, wenn ich du wäre, kann ich auch nichts sagen, vielleicht meine Antwort ist, sie sind völlig gleich. Aber eigentlich sind sie anders, natürlich nicht auf das Aussehen.

ZTE MF821 4G USB Modem

 

Die wichtigsten Unterschiede für die meisten der 4G-Modems sind die LTE-Frequenzbänder, die sie unterstützen könnten. Weitere Features sind fast die gleichen, und keinen Einfluss auf die Nutzung. ZTE MF821 unterstützen könnte 4G LTE Band 1, Band 3 und Band 7 (1800/2100/2600MHz). Aber ZTE MF821D unterstützt Band 3, Band 7 und Band 20 (800/1800/2600MHz).

 

Auch wenn einige Kunden über den Anschluss für externe Antenne 4G betreffen kann, sollte die Netzwerk-Bands die erste Sorge sein, da sie bestimmt, ob ein 4G Modem würde richtig arbeiten oder nicht. Und wir könnten dieses Feature vom Dongle Körper zu sehen. Der innere Teil, vor allem die technischen Spezifikationen sind unsichtbar.

 

ZTE MF821D 4G LTE Surfstick

 

Kennenlernen der Spezifikation des 4G LTE Modem Benutzer wissen müssen überprüfen Netz des Betreibers Bands. Wenn die Bänder teilweise sind die gleichen wie die 4G-USB-Dongle oder 4G mobilen Hotspot, dann der Betreiber der SIM-Karte die Arbeit mit den Wireless-Geräte. Aber wenn Sie ein USB-Modem, das nicht mit Vertrag Plan, müssen Sie sicherstellen, dass die USB-Modems sind SIM-Karte entsperrt.

 

 

Oberhalb sollten die wichtigsten Aspekte, die die Verwendung eines 4G-Dongle / Modem / Surfstick / Datenkarte beeinflussen. Wenn Sie möchten, um die Details eines 4G USB Modem wissen, herzlich willkommen auf www.4glterouter.de überprüfen