Tag Archives: ZTE 4G Modem

Unterschied zwischen ZTE MF910 und ZTE MF91D 4G LTE-Router

Genau wie ZTE 4G LTE- USB-Modems , sieht ZTE 4G LTE Mobile HotSpot das gleiche Aussehen, aber es gibt einige Unterschiede zwischen diesen Modellen . ZTE MF910 und MF91D sind zwei mobile 4G- Router, der die Tasche gleich aussieht .
Heute werden wir einen Rückblick auf die zwei ähnliche 4G Tasche WiFi Router haben . Wie wir wissen, ist die ZTE MF91D 4G -Hotspot bereits zu öffentlichen Betreibern in vielen Ländern präsentiert. Es scheint, ZTE MF910 WiFi-Hotspot scheint nicht so populär wie MF91D jetzt. Aber nachdem wir überprüfen die beiden MiFIS , können Sie diese Idee zu ändern.

Aussehen

Wie wir sehen können , die beiden mobilen Hotspots sehen sich sehr ähnlich , wir annehmen, der Hersteller ZTE das gleiche Design für Aussehen und MF910 MF91D . Es gibt nur eine Taste auf der Vorderseite des Geräts , unter dem Bildschirm . Es gibt WPS-Taste , MicroSD-Kartenslot und externen Antennenanschluss an der Seite des Körpers. Und noch eine USB-Schnittstelle für Batterieladung.

 

Die SIM- Karten-Slot ist im inneren Teil des Körpers, muss der Benutzer die hintere Abdeckung öffnen und den Akku entfernen , um die SIM-Karte einzulegen.

 

UE Kategorie und Link Speed

ZTE MF910 und MF91D sind beide LTE- Kategorie 3 mobile Router , als typisches Merkmal von Cat 3 , die mobile 4G -Router könnte maximale Download-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbps unterstützt , und der Spitzen Download-Geschwindigkeit könnte 50Mbps erreichen.

 

Was mehr ist, die 3G- UMTS und 2G GSM / GPRS-Netze sind rückwärts. Bei Arbeiten an 3G DC – HSPA +-Netz könnte die Spitzengeschwindigkeit 42Mbps erreichen. Also , wenn der Benutzer irgendwo geht 4G-Netz nicht verfügbar ist, die 4G MiFi könnte Signalgeber und die Arbeit an 3G-Netz in hoher Geschwindigkeit.

 

Networks Bands

 

Dies sollte der Unterschied zwischen Kern MF910 ein MF91D sein . Da diese entscheidet, wo sie arbeiten könnte und welcher Betreiber , die sie unterstützen würde . Die ZTE MF91D könnte 4G LTE Band 8, Band 3 und Band 7 ( 900/1800/2600MHz ) unterstützen, während ZTE MF91D würden die drei Bands und Band 20 ( 800 MHz ) unterstützen. Mit dieser Angabe , sie beide in den meisten europäischen Ländern durchstreifen konnte . Aber in bestimmten Bereichen, können ZTE MF91D möglicherweise nicht auf 4G-Netz zu arbeiten. Zum Beispiel verwendet , wenn Benutzer die MF91D im entlegenen Gebiet weit von der Innenstadt , wo die 4G Band 20 entfaltet , kann es nicht zu 4G anschließen und einschalten , um 3G-Netz.

 

 

Es kann nicht auf ZTE MF910 auftreten, weil es unterstützt die gängigsten drei LTE -Bänder in Europa Gebieten. So entsperren ZTE MF910 konnten vollständig ersetzen MF91D . Jemand könnte fragen , warum dann die beiden Modelle gleichzeitig existieren ? Es ist eine gute Frage , in der Regel , die mehr Bands ein UE entscheiden konnte zu unterstützen, die teurer ist es . Also ZTE MF91D ist in niedrigeren Preis als MF910 . Und einige Betreiber nicht das LTE Band 20 zu erlassen , ist es nicht notwendig für sie , um ein Gerät mit dieser Band unterstützt bestellen.

 

 

By the way, könnte man fast alle LTE-Mobilfunk WiFi Hotspot unterstützt bis zu 10 WLAN -Nutzer Internet -und Surf zugreifen , einschließlich der ZTE MF910 und MF91D .

 

 

 

Zusammenfassend ist ZTE MF910 4G Hotspot mächtiger als MF91D , aber Benutzer pro Haushalt MF91D der tatsächlichen Situation zu kaufen.

ZTE MF823 4G LTE-Datacard weltweit kleinste USB-Surfstick 4G

ZTE Corporation (“ZTE”) (H-Aktien, Aktiencode : 0763.HK / A-Aktien, Aktienschlüssel : 000063.SZ), ein börsennotiertes, weltweit tätiger Anbieter von Telekommunikationsanlagen, Netzwerklösungen und mobilen Geräten, gab heute die Markteinführung des ZTE MF823 bekannt, die kleinste 4G LTE Datenkarte in der Welt.

ZTE MF823 4G LTE-Datacard weltweit kleinste USB-Surfstick 4G

 

Mit seinen Fahrer-weniger Funktionen bietet ZTE MF823 4G LTE Datacard Verbraucher eine schnelle und einfache Internet-Zugang. Es verwendet Qualcomm LTE-Chip-Plattform der zweiten Generation und hat eine Dicke von nur 13mm, die fast ein Drittel der Größe der LTE-Datenkarten und die erste Generation macht es die kleinste LTE-Karte der Welt ist.

Der MF823 arbeitet mit Web-UI, unterstützt IPv6 und ist mit allen gängigen Betriebssystemen und Win8/XP/Mac kompatibel. Da sie LTE-FDD-DL / UL 100/50Mbps-und UMTS-HSPA +: Unterstützung DL / UL 42/5.76Mbps und rückwärts kompatibel mit GPRS / GSM, es bietet dem Anwender, wo immer sie sind, High-Speed-Zugang zum Internet ohne Festnetz-oder öffentlichen Hotspot .

Darüber hinaus ist es gelungen, ZTE, den Stromverbrauch im Vergleich mit den MF823 LTE Karten der ersten Generation zu verringern, indem ein Drittel. Die Emissionseigenschaften verbessert wurden und weil es niedrigsten Betriebstemperatur der Branche hat, heizt sie sich nicht auf eine längere Verwendung.

Die MF823 wurde im Hinblick auf hohe Bandbreite, niedrige Latenzzeiten und optimierte hohe Übertragungsraten (die Ausfallrate der Daten-und Sprachübertragung zu reduzieren) gewesen, so dass die Nutzer eine neue Generation von mobilen Internet-Zugang mit hoher Bandbreite zu genießen.

Das ZTE MF823 ist bereits in Kasachstan und wird bald in Europa und Asien-Pazifik-Länder kommen auf den Markt.

Seit 2008 hat ZTE seine Forschung und Entwicklung und Investitionen auf seine LTE-Produkte ausgerichtet und erhielt mehrere Kerntechnologie-Patente für LTE-Geräte. In diesem Jahr brachte das ZTE MF820S2 das weltweit erste Multi-Standard-USB-Modem und an die MF91S die erste UFI Gerät in der Welt auf den Markt. Außerdem ZTE war der erste chinesische Hersteller, der ein 4G LTE-Smartphone, den Grand X LTE (T82) einzuführen. Unter globalen Telekom-Anbieter ZTE hat derzeit sieben Prozent der Grundpatente für 4G LTE.

Über ZTE

ZTE ist ein börsennotierter globaler Anbieter von Telekommunikationstechnik und Netzwerklösungen mit der umfangreichsten Produktpalette , die praktisch alle Segmente des Telekommunikationsmarktes , einschließlich Wireless- Zugang & Inhabersysteme, Mehrwertdienste , Geräte und professionelle Dienstleistungen. Das Unternehmen liefert innovative, maßgeschneiderte Produkte und Dienstleistungen an über 500 Betreiber in mehr als 140 Ländern und hilft ihnen, den sich verändernden Anforderungen ihrer Kunden zu erreichen , während die weitere Umsatzsteigerung gerecht zu werden. Im Jahr 2011 erhöhte ZTE seinen Umsatz um 29 Prozent auf 13,7 Milliarden Dollar. Die Unternehmen einen Umsatz im Ausland stieg in diesem Zeitraum um 30 Prozent auf 7,4 Mrd. US-Dollar, was 54,2 Prozent der Gesamteinnahmen aus . ZTE investiert 10 Prozent seines Jahresumsatzes in Forschung und Entwicklung und nimmt in einer Reihe internationaler Gremien zur Entwicklung neuer Telekommunikationsstandards eine führende Rolle spielen . Als ein Unternehmen mit soliden Corporate Social Responsibility ( CSR) große Bedeutung beimisst , ist ZTE Mitglied des UN Global Compact Netzwerk. Das Unternehmen ist der einzige chinesische Telekommunikationshersteller, dessen Aktien gleichzeitig an den Börsen von Hongkong und Shenzhen gelistet (H -Aktien, Aktienschlüssel : 000063.SZ : 0763.HK / A -Aktienschlüssel ) .

ZTE MF822 und MF823 4G LTE Surfstick

Da mehr und mehr Menschen sind mit 4G-Netz für zu Hause oder im Büro, verbessern sie die Effizienz der Kommunikation durch hohe Geschwindigkeit der Netzwerkverbindung. Als einer der wichtigsten Telekommunikations-Equipment sipplier hatte ZTE gibt viele 4G Mobile Sticks für verschiedene Betreiber. Und immer mehr Menschen wissen, ZTE und ZTE 4G Modems.

 

 

ZTE MF823 und MF822 sind zwei der heißen 4G-Dongles. ZTE MF823 ist die weltweit flachste 4G USB-Dongle. Aufgrund der Kompaktheit erforderlich, das innere Teil eines 4G Modem enthält in der Regel mehr Inhalt, um mehr Funktionen und hohe Nachfrage nach Netzwerk zu erfüllen. Diese Eigenschaft macht 4G-Dongle in größeren Körper als 3G-Modems. ZTE optimiert diese Funktion und lassen Sie MF823 in dünne Größe, tatsächlich, einige Vorgängermodell von ZTE MF823 auch sehr groß, viele Nutzer Feedback, das sie nicht wie die großen Körper ..

ZTE MF823 Slimmest USB Surfstick

 

ZTEMF823 4G USB Stick ist ab sofort für O2 Vertrag könnte die O2 LTE 4G USB unterstützt 4G LTE FDD Bänder 3/7/8/20 (800/900/1800/2600MHz), das für Deutschland 4G-Netz ist. Allerdings ist die ZTE MF823 entsperrt würden in anderen europäischen Ländern, wie Frankreich, Portugal, Großbritannien, der Schweiz, den Niederlanden und Finnland. Die meisten der 4G-Netz Frequenzbänder sind ähnlich, was macht das ZTE MF823 von durchstreifen wahr. Was mehr ist, konnte ZTE Mf823 mit den meisten 4G-Netzbetreiber in Asien und dem Mittleren Osten zu arbeiten.

 

zte_mf822_4g_usb_donle

 

By the way, im Gegensatz zu der ersten Generation 4G Dongle von ZTE, MF823 in kompakter USB-Design ist, kann die USB nicht drehen. Das andere Modell ZTE MF822 ist eine besondere, es ist ein 4G USB Modem für Nordamerika. Es könnte unterstützt 4G LTE Frequenzband 4 und Band 7 (1700/2100/2600MHz), die vor allem in Kanada und den USA eingesetzt wird. ZTE MF822 ist bereits für Kanada operator “Rogers” zur Verfügung. Um mit Rogers funktioniert, ist das FCC-Zertifikat notwendig für das Gerät. Wie wir wissen, ist ZTE MF822 das einzige Modell, das 4G Band 4 und Band 7 vereint. So entriegelt ZTE MF822 konnte in Kanada zu arbeiten und auch zu durchstreifen, um mit einigen Betreibern in den USA zu arbeiten. Ehrlich gesagt, konnte ZTE MF822 auch mit den Betreibern arbeiten in Asien und Europa, die Anbieter die LTE Band 7. So MF822 ist auch in der Kompatibilität mit globalen Betreibern mächtig.

 

 

 

ZTE MF823 und MF822 sind nicht Bruder Modelle, aber sie sind beide LTE Kategorie 3 USB-Modem. Beide unterstützen die Spitze Download-Geschwindigkeit bis zu 100Mbps und Upload-Geschwindigkeit von bis zu 50Mbps. Die Geschwindigkeiten sind für den Benutzer, erstaunliche Reise oder surfen Sie im Freien, wenn Sie entsperren MF823 MF822 oder wollen, willkommen zu besuchen http://www.4glterouter.de/4g-lte-surf-stick/zte-4g-lte-modem.html