Tag Archives: Router ZTE 4g

Unterschied zwischen ZTE MF910 und ZTE MF91D 4G LTE-Router

Genau wie ZTE 4G LTE- USB-Modems , sieht ZTE 4G LTE Mobile HotSpot das gleiche Aussehen, aber es gibt einige Unterschiede zwischen diesen Modellen . ZTE MF910 und MF91D sind zwei mobile 4G- Router, der die Tasche gleich aussieht .
Heute werden wir einen Rückblick auf die zwei ähnliche 4G Tasche WiFi Router haben . Wie wir wissen, ist die ZTE MF91D 4G -Hotspot bereits zu öffentlichen Betreibern in vielen Ländern präsentiert. Es scheint, ZTE MF910 WiFi-Hotspot scheint nicht so populär wie MF91D jetzt. Aber nachdem wir überprüfen die beiden MiFIS , können Sie diese Idee zu ändern.

Aussehen

Wie wir sehen können , die beiden mobilen Hotspots sehen sich sehr ähnlich , wir annehmen, der Hersteller ZTE das gleiche Design für Aussehen und MF910 MF91D . Es gibt nur eine Taste auf der Vorderseite des Geräts , unter dem Bildschirm . Es gibt WPS-Taste , MicroSD-Kartenslot und externen Antennenanschluss an der Seite des Körpers. Und noch eine USB-Schnittstelle für Batterieladung.

 

Die SIM- Karten-Slot ist im inneren Teil des Körpers, muss der Benutzer die hintere Abdeckung öffnen und den Akku entfernen , um die SIM-Karte einzulegen.

 

UE Kategorie und Link Speed

ZTE MF910 und MF91D sind beide LTE- Kategorie 3 mobile Router , als typisches Merkmal von Cat 3 , die mobile 4G -Router könnte maximale Download-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbps unterstützt , und der Spitzen Download-Geschwindigkeit könnte 50Mbps erreichen.

 

Was mehr ist, die 3G- UMTS und 2G GSM / GPRS-Netze sind rückwärts. Bei Arbeiten an 3G DC – HSPA +-Netz könnte die Spitzengeschwindigkeit 42Mbps erreichen. Also , wenn der Benutzer irgendwo geht 4G-Netz nicht verfügbar ist, die 4G MiFi könnte Signalgeber und die Arbeit an 3G-Netz in hoher Geschwindigkeit.

 

Networks Bands

 

Dies sollte der Unterschied zwischen Kern MF910 ein MF91D sein . Da diese entscheidet, wo sie arbeiten könnte und welcher Betreiber , die sie unterstützen würde . Die ZTE MF91D könnte 4G LTE Band 8, Band 3 und Band 7 ( 900/1800/2600MHz ) unterstützen, während ZTE MF91D würden die drei Bands und Band 20 ( 800 MHz ) unterstützen. Mit dieser Angabe , sie beide in den meisten europäischen Ländern durchstreifen konnte . Aber in bestimmten Bereichen, können ZTE MF91D möglicherweise nicht auf 4G-Netz zu arbeiten. Zum Beispiel verwendet , wenn Benutzer die MF91D im entlegenen Gebiet weit von der Innenstadt , wo die 4G Band 20 entfaltet , kann es nicht zu 4G anschließen und einschalten , um 3G-Netz.

 

 

Es kann nicht auf ZTE MF910 auftreten, weil es unterstützt die gängigsten drei LTE -Bänder in Europa Gebieten. So entsperren ZTE MF910 konnten vollständig ersetzen MF91D . Jemand könnte fragen , warum dann die beiden Modelle gleichzeitig existieren ? Es ist eine gute Frage , in der Regel , die mehr Bands ein UE entscheiden konnte zu unterstützen, die teurer ist es . Also ZTE MF91D ist in niedrigeren Preis als MF910 . Und einige Betreiber nicht das LTE Band 20 zu erlassen , ist es nicht notwendig für sie , um ein Gerät mit dieser Band unterstützt bestellen.

 

 

By the way, könnte man fast alle LTE-Mobilfunk WiFi Hotspot unterstützt bis zu 10 WLAN -Nutzer Internet -und Surf zugreifen , einschließlich der ZTE MF910 und MF91D .

 

 

 

Zusammenfassend ist ZTE MF910 4G Hotspot mächtiger als MF91D , aber Benutzer pro Haushalt MF91D der tatsächlichen Situation zu kaufen.