Tag Archives: lte Varianten

LTE Versionen: TDD und FDD

LTE ist in zwei technischen Varianten: TDD -und FDD . TDD steht für den englischen Ausdruck Time Division Duplex.FDD steht für das englische Wort Frequency Division Duplex . Das klingt kompliziert , aber Sie können es einfach zu erklären: Wenn FDD gibt es zwei Kanäle , die auf ausgestrahlt wird : auf der einen , die Sie Nachrichten mit ihrem Laptop oder Smartphone und auf der anderen , der Sie die Nachricht senden zu empfangen. In TDD gibt es nur einen Kanal – es wird abwechselnd verwendet, um zu senden und zu empfangen. Sende-und Empfangsmodus schalten Sie es so schnell, dass Sie nicht bemerken . Was sind die Vorteile und Nachteile der beiden Techniken ?

Die Vorteile und Nachteile der Techniken

FDD scheint besser auf Funktionen , wo viele Daten gleichzeitig gesendet und empfangen – sie beide ihre eigenen überwachten Kanal haben . Ein Beispiel wäre Telefongespräche oder Video-Anrufe sein . Ein weiterer Vorteil : Beim Bau der Basisstationen müssen keine weiteren Vorkehrungen zu treffen – als Sende -und Empfangskanäle unterschiedlich sind, stören die Kanäle von zwei Basisstationen nicht gegenseitig aus. In TDD -Netzwerke haben , um sicherzustellen, dass benachbarte Basisstationen nicht miteinander interferieren .

Umgekehrt nutzt TDD den vorhandenen Platz in den Funkraum viel besser. Oft mehr Daten empfangen als gesendet werden, oder mehr gesendet als empfangen – zum Beispiel, wenn ich ein Video auf dem Internet oder senden Sie einem Freund eine Fotosammlung. In diesen Fällen – in technischer Hinsicht sind diese asymmetrischen Anwendungen – TDD teilt den Raum zu senden oder zu empfangen auf Anfrage. Insgesamt ist die Einführung dieser Technologie TDD billiger , unter anderem deshalb , weil die Mobilfunkbetreiber nicht haben, um vom Staat so viel Funk Zimmer mieten, wie in FDD . Der TDD braucht nur einen Kanal und nicht zwei. Für Betreiber , die zuvor die Funktechnologie WiMAX, den Übergang zu LTE TDD , mit einem niedrigeren Preis eingesetzt.

FDD und TDD : Weltweit lagen beide irgendwann par

Derzeit ist das FDD -Technologie weit vorne , aber mit zunehmenden globalen Ausbau der LTE-Netze werden zwei Techniken, die üblicherweise genauso gut verwendet . Die derzeit bestehende LTE-Netze in Deutschland, Österreich , Skandinavien und der Ostsee nutzen FDD – LTE. Auch Verizon Wireless in den USA verwendet diese Variante .

Allerdings ist LTE TDD Variante derzeit von E-Plus in Deutschland getestet. LTE TDD hat auch in Frankreich, Irland, Polen getestet , die Vereinigten Staaten haben die Betreiber Clearwire Wimax getestet. Und WiMAX ist interessiert an der Technologie in Japan , Saudi-Arabien , Oman und Taiwan.

In Südkorea hat die koreanische SK Telecom Anfang Juli ein LTE-Netz auf TDD-Basis in Betrieb in Malaysia noch 2011 getroffen , ein TDD – LTE-Netz gebaut werden. Russland will der Betreiber Yota verwenden Sie einen bundesweit 180 Städte umfassende TDD- LTE-Netz . Experten glauben, dass China in jedem Fall , die TDD Variante wird für LTE in Indien verwendet werden , als auch .