Wie Setup Huawei B890 Router 4G

Wenn Sie auf der Suche nach einem Führer, um Ihr Huawei B890 4G LTE Smart-Hub, beachten Sie bitte die folgenden einfachen Schritte, um es einzurichten. Um zu gewährleisten, um ein starkes Signal zu erhalten, finden Sie in den zwei Tipps für Sie auf den ersten.

Tipp 1: Legen Sie die 4G LTE Smart Hub bei einem Innen offenen Bereich oder in der Nähe eines Fensters, wenn möglich. Hindernisse wie Beton-oder Holzwände können die Übertragung der Funksignale beeinflussen.

Tipp 2: Halten Sie die 4G LTE-Router von den elektrischen Haushaltsgeräten, die starke elektrische oder magnetische Felder, wie Mikrowellen, Kühlschränke, Satellitenschüssel oder Antenne zu produzieren.

1. Legen Sie die SIM-Karte zu Huawei B890

a. Öffnen und drehen Sie die Schutzabdeckung auf der Oberseite des B890 4G LTE Smart Hub, um den SIM-Kartensteckplatz freizulegen.

b. Legen Sie die SIM-Karte in den Kartensteckplatz (bis ein Klicken zu hören). Sicherzustellen, dass die abgeschrägte Kante der SIM-Karte ausgerichtet ist, dass der Kartenschlitz.

c. Drehen und schließen Sie die Schutzabdeckung.

Wie Setup Huawei B890 Router 4G

Bitte beachten Sie: Wenn Sie Ihre SIM-Karte nicht aktiviert wurde und in die 4G LTE Smart Hub an Ihren Händler eingesetzt, könnten Sie Ihre Internet-Provider wenden, um es zu aktivieren.
2. Schließen Sie Netzkabel

Dann verbinden Sie das Netzteil an den Netzanschluss und den Stecker in die Steckdose.

Wie Setup Huawei B890 Router 4G-2

3. Die Smart Hub wird automatisch einschaltet.

Nach Schritt 2, wird Ihr B890 LTE-Hub automatisch einschaltet. Dann sind Sie auf dem 4G-Mobilfunknetz frei surfen können.

 

 

Wie Huawei B890 LTE Smart Hub Firmware aktualisieren

Wenn Sie die aktuelle Firmware und Software für Ihr Huawei B890 Router downloaden, ist es empfohlen, die Firmware zu aktualisieren, um B890 B890 Ihre LTE Smart Hub halten effizient und reibungslos läuft.
Schritte zum Huawei B890 Firmware-und Software-Upgrade

1. Schließen Sie das Netz auf Ihrem Huawei 4G LTE Smart Hub und einschalten.

2. Verbinden Sie Ihren Computer mit dem LAN (Local Area Network)-Anschluss auf der Smart Hub.

3. Auf Ihrem Computer, öffnen Sie Ihren Web-Browser und geben http://192.168.20.1 in der Adressleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.

Standard-Login-Daten (Benutzername: admin – Passwort: admin)

4. Klick-Wartung.

5. Klicken Sie auf Aktualisieren.

6. Klicken Sie auf Updates überprüfen.

Wenn eine neue Version gefunden, klicken Sie auf Jetzt aktualisieren, um die Online-Aktualisierung zu starten. Ein Fortschrittsbalken angezeigt wird, um den Fortschritt der Aktualisierung zu zeigen. Bitte warten Sie nicht und schalten Sie das Huawei B890 4G LTE Smart Hub.

7. Folgen Sie den Installationsanweisungen, die Firmware und Software zu aktualisieren.
Warten Sie eine Weile, würde Ihr 4G-Router B890 Smart Hub aktualisiert werden. Sobald die Aktualisierung abgeschlossen ist alle kundenspezifischen Einstellungen werden auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden und ermöglicht die neuen Funktionen und Fehlerbehebungen wirksam werden.

Huawei E5776 Werkseinstellungen wiederherstellen

Wenn Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen Huawei E5776 MiFi, sind Sie Rücksendung der E5776 in den Zustand, in, wenn es das Werk verlassen war. Das Passwort wird auf den Standard gesendet. Der Grund für viele Anwender zur Wiederherstellung der E5776 ist, dass sie das Passwort vergessen. Es ist leicht, ihn durch Drücken der Reset-Taste für fünf Sekunden, und der Router auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden, wieder herzustellen. Hier werde ich Ihnen zeigen, wie Sie während der Web-GUI wiederherzustellen.
1. Melden Sie sich bei Web-Management-Seite des E5776 ist.

2. Klicken Sie auf Einstellungen

3. Klicken Sie auf System

4. Klicken Sie auf Standardeinstellungen wiederherstellen

5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Wiederherstellen.

Huawei E5776 Werkseinstellungen wiederherstellen

Wie man mit Huawei E5776 Set New Profile

Alle 4G LTE-Router und Modems nun zum Verkauf an unserem Store4G werden entriegelt. Jetzt werde ich erklären, wie man ein neues Profil in Ihrem entsperrten Huawei E5776 WiFi / Hotspot MiFi erstellen. Bitte laden Sie Ihren E5776 MiFi-Hotspot und eine Verbindung über WLAN auf den PC auf den ersten.

Neue Profil ein

1. Anmeldung zu Ihrem mobilen Hotspot E5776 Armaturenbrett auf http://192.168.1.1. Das Standardpasswort lautet admin.

2. Öffnen Sie die Registerkarte Einstellungen.

3. Dann wählen Sie Dial-up und gehen Sie zu Management-Profil

4. Klicken Sie auf Neues Profil.

Wie man mit Huawei E5776 Set New Profile

5. Profilname Geben Sie z. B. TelecomData

6. Geben Sie wap.telecom.co.nz in APN Feld ein und klicken Sie auf Speichern.

Wie man mit Huawei E5776 Set New Profile -2

7. Im Profil Name und APN Setzen Sie nach Ihren Netzbetreiber. Hier stellen Sie sicher, dass die Option “statisch” für APN. Wenn Ihr Netzwerk-Benutzernamen und-Passwort, entsprechend eingeben. Setzen Sie * 99 # in der DFÜ-Nummer, wenn erforderlich, und leer lassen in allen anderen Bereichen (Benutzername und Passwort). Wenn Sie nicht wissen, die APN Benutzername und Passwort, klicken Sie auf, um herauszufinden, APN-Einstellungen für Mobile Broadband Network Operators Klicken Sie auf Speichern, um das erstellte Profil zu speichern.

8. Gehen Sie nun in Mobile Connection und wählen Sie das neue Profil aus der Profilliste und wählen Sie Übernehmen.

9. Jetzt können Sie jeden Schritt befolgt haben und können Sie das mobile Internet 4g jetzt mit Ihrem entsperrten Huawei E5776 Router surfen.

Setup Mac Adressfilterung für Huawei E5776

Huawei E5776 LTE-Router wird mit einer Funktion namens Hardware-oder MAC-Adressenfilter, die vom Hersteller standardmäßig eingeschaltet ist “off”, weil es ein wenig Aufwand richtig eingestellt werden muss. Doch um die Sicherheit Ihrer E5776 WLAN-Netzwerkfreigabe zu verbessern, ist es dringend zu empfehlen, zu aktivieren und den MAC-Adressenfilter.
1. Melden Sie sich bei Web-Management-Seite des E5776 ist.

Das Standardpasswort lautet admin.
. 2 Klicken Sie auf Einstellungen -> WLAN -> WLAN-MAC-Filter /
3. Am Fenster WLAN-MAC-Filterung, bitte in einer MAC-Adresse zu füllen, und wählen Sie dann Deny oder Zulassen.

# Deny – verbieten Gerät zu verbinden

# Erlaube – erlauben Gerät verbinden
4. Um die MAC-Filterung deaktivieren wählen Sie Disable

5. Klicken Sie auf Übernehmen, um die Einstellung abzuschließen.

Setup Mac Adressfilterung für Huawei E5776

6. Dann ein Bestätigungsfenster erscheint, klicken Sie auf OK, um die Einstellung zu speichern.

Setup Mac Adressfilterung für Huawei E5776-2

Konfigurieren Wifi Einstellungsanleitung für Huawei E5776 Router

Wenn Sie einen neuen Huawei E5776 Router 4G bekommen, wäre es in Ordnung, um die WLAN-Einstellungen für den LTE-Router zu konfigurieren. Es wird notwendig, wenn Sie hier sind viele Anwender mit dieser LTE-Router, dann Schwierigkeiten, herauszufinden, welche SSID ist Ihre eigene Hotspot ist es. Der folgende Artikel zeigt Ihnen, wie Sie diese Konfigurationseinstellung zu tun. Bitte beachten Sie: Die Werkseinstellung SSID (Netzwerkname) und WLAN-Schlüssel (Passwort) werden an der Rückseite des E5776 Geräts. Um zu überprüfen, was SSID und WLAN-Schlüssel tatsächlich auf dem WPS-Taste drücken Gerät konfiguriert zweimal. Bild Aktuelle SSID wird auf dem Bildschirm angezeigt. WiFi Key wird auf dem Bildschirm einige Sekunden, danach erscheinen.

Konfigurieren Sie die SSID und das Passwort

Konfigurieren Wifi Einstellungsanleitung für Huawei E5776 Router

1. Loggen Sie sich in die E5776-Management-System Web-Seite.

Das Standardpasswort lautet admin.

2. Klicken Sie auf Einstellungen

3. Klicken Sie auf WLAN

4. Klicken Sie auf WLAN-Grundeinstellungen

5.Set nach Bedarf

# SSID
# 802.11-Authentifizierung
# Verschlüsselungsmodus
# WPA Pre-Shared Key
# SSID-Broadcast

6. Klicken Sie auf Übernehmen

Erweiterte Einstellungen

Konfigurieren Wifi Einstellungsanleitung für Huawei E5776 Router-2

1. Loggen Sie sich in das E5776 Web-managment-Seite.

Das Standardpasswort lautet admin.

2. Klicken Sie auf Einstellungen

3. Klicken Sie auf WLAN

4. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen WLAN

5. Wie erforderlich

# Land
# Kanal
# 802.11-Modus
# AP Isolation
# WLAN-Auto-Off
# WLAN-off-Zeit
# WiFi-Bandbreite

6. Klicken Sie auf Übernehmen

Huawei E589 VS. Huawei E5776

Diese artilce zeigt Ihnen den Unterschied zwischen Huawei E589 WiFi und Huawei E5776 LTE-Router. Beide sind beliebte 4G LTE Router auf dem Markt.
Die 4G-Mobilfunk Wi-Fi-Hotspot E589 und E5776 sind beide von Huawei, das die weltweit schnellste 4G-Wireless-Internet-Konnektivität für mobile Anwender bietet. Gibt es einen Unterschied zwischen ihnen? Wenn ich ein 4G MiFi, die man kaufen soll ich wählen? Dieser Artikel wird der Vergleich zwischen den beiden Geräten zu zeigen.
Aussehen E589 vs E5776

Vom Aussehen, Huawei E589 folgt der klassischen Huawei E5 mobilen Wi-Fi-Design, stromlinienförmigen Design und 1,45-inchTFT Anzeige, mit der Dimension 113 x 62 x 13,5 mm. Und E5776 MiFi ist ein Knopf-Bedienung und hat einen kleinen 1,45-Zoll-Display, mit der Dimension des 106.4mm × 66mm × 15,5 mm.

Huawei E589 VS. Huawei E5776
Speed-E589 vs E5776

Huawei E589 ist ein CAT3 Mobilteil und bietet Download-Spitzengeschwindigkeiten von rund 100 Mbps und Upload-Geschwindigkeit von bis zu 50Mbps. Huawei E5776 ist ein LTE-Gerät, das CAT4 der Lage zu erreichen 150Mbps Download-Geschwindigkeit, die fast die schnellste Geschwindigkeit, die ein 4G-Gerät unterstützen könnte, ist ist.
LTE-Frequenzband

Obwohl E5776 und E589 sind mobile 4G-Hotspot, sind beide rückwärts mit DC-HSPA +, UMTS, GSM-Frequenzen (850, 900, 1800 und 1900 MHz) kompatibel. Es gibt verschiedene Versionen zwischen ihnen. Huawei E589 hat E589u-12, E589u-91 und mehr. Alle Huawei E589 Router-Modelle können nur unterstützt LTE FDD-Netzwerk mit der Frequenz der 800/900/1800/2100/2600MHz (Band 1/3/7/8/20). Neben LTE FDD-Netzwerk kompatibel, E5776 unterstützt auch LTE TDD-Netzwerk. Es könnte 4G LTE-TDD 2300/2600MHz und 4G LTE-FDD 800/900/1800/2100/2600MHz unterstützen. Huawei E5776s-32 unterstützt 4G LTE-FDD 800/900/1800/2100/2600MHz, Huawei E5776s-22 unterstützt 4G LTE-TDD-2600MHz-und 4G-LTE-FDD 800/1800/2600MHz
E5776 vs E589 Wi-Fi

Beide E589 und Huawei E5776 können bis zu 10 mobilen Wi-Fi-Geräte mit dem Standard 802.11 b / g / n. Allerdings ist die WLAN-Übertragungsgeschwindigkeit unterschiedlich. Wie unser Test wird die Wi-Fi-Transitgeschwindigkeit von E589 zu 30Mbps begrenzt; E5776 ist schneller mit der Einschränkung bis zu 80 Mbps.
E5776 vs E589 Akku

Die Batteriekapazität für E5776 und E589 ist 3000mAh, die angeblich eine Lebensdauer von bis zu 10 Stunden bieten. Sowohl der Batterie für E589 und E5776 befestigt, welche nicht entfernt werden können. Dieser kleine Nachteil ist jedoch, von der E5776 anderer Funktion gut kompensiert – als Powerbank. Das ist richtig; Diese mobile Wi-Fi lädt Ihren anderen Geräten über seine Pre-USB-Dongle gebündelt.
E5776 vs E589 Preis

Als leistungsfähiger als E589, E5776 würde ein wenig teurer als E589. In unserem Store4G, könnten Sie die beiden Geräte, die auf der niedrigsten Preis online mit kostenlosem Versand, überall freigeschaltet werden zu bekommen.
Abschluss

Nach dem Betrachten diese Vergleiche, müssen Sie herausfinden, welche am besten für Sie ist? Nun, es ist eine Frage der persönlichen Vorlieben. Der E5776 hat den Vorteil, über E589. Wenn jedoch die Geschwindigkeit des 4G-Netzwerk nicht 150Mbps erreichen, gibt es keine Notwendigkeit, einen E5776 kaufen. E589 ist auch eine gute Wahl.

Wenn Sie schauen, um Ihr mobiles Gerät für Internet unterwegs nutzen, dann sind Sie für das Huawei E589 entscheiden. Wenn Sie das mobile Internet mit hoher Geschwindigkeit zugreifen möchten, können Sie E5776 wählen, wenn Sie es sich leisten können.

Huawei E5776 Aussehen: Tasten, Steckplätze und Anzeigen

Erste wissen, dass Ihr Huawei E5776 Aussehen schnell mit diesem Handbuch, einschließlich der Tasten, Bildschirmanzeigen und Steckplätze für E5776 Router 4G-Geräte.
E5776 WiFi Aussehen

Huawei E5776 Aussehen

1. SIM-Karten-Slot: Slot, wo die SIM-Karte eingelegt

2. Reset-Taste: Setzt Gerät auf Werkseinstellungen

3 .microSD-Kartenslot: Slot, um die Speicherkarte einsetzen

Huawei E5776 Aussehen-2

4. Power-Taste: Powers das Gerät ein-oder ausgeschaltet

5. LCD-Bildschirm: Hauptbildschirm des Mobile WiFi

6. Stromanzeige

7 .Micro USB-Anschluss: Ladegerät / Konnektivität Port an ein Ladegerät oder Datenkabel für PC-Anschluss verbinden

8. WPS-Taste:WiFi Protected Setup
E5776 Indikatoren

Huawei E5776 Aussehen-3

1 .Signalstärke: es zeigt die Signalstärke

2. Netzwerktyp

2G/3G/4G: Verbunden mit einer 2G/3G/LTE Netzwerk.

R: Daten-Roaming aktiviert.

3. Wi-Fi:Wi-Fi eingeschaltet ist.

Anzahl der verbundenen WLAN-Geräte.

4 .Batterie: zeigt die verbleibende Akkukapazität zur Verfügung.

5. SMS

Neue Nachrichten.

Anzahl der neuen Nachrichten.

6. Netzwerkverbindungsstatus: Internetverbindung aufgebaut wird.

7. Verkehrsstatistik

Datenverkehrsinformationen .

Verbindungszeit.

Hinweis: Der Datenverkehr Informationen dienen nur als Referenz. Für genauere Daten-Verkehrsinformationen erhalten Sie bei Ihrem Dienstanbieter.

Aufladen des Huawei E5776 WiFi Router 2 Ways

Wenn der Akku über einen längeren Zeitraum verwendet wurde, laden Sie ihn vor dem Gebrauch.
Verwenden Sie das Netzteil mit E5776 Geräte aufladen

Hinweis: Verwenden Sie nur Ladegeräte kompatibel mit dem Mobile WiFi E5776 und von einem bestimmten Hersteller. Verwendung eines inkompatiblen Ladegerät oder ein von einem unbekannten Hersteller kann dazu führen, das Mobile WiFi zu Fehlfunktionen kommen, scheitern, oder sogar einen Brand verursachen. Eine solche Verwendung erlischt jegliche Gewährleistung, ob ausdrücklich oder stillschweigend auf dem Produkt.

Aufladen des Huawei E5776 WiFi Router 2 Ways
Das Netzteil ist ein optionales Zubehör. Wenn es nicht in dem Paket enthalten, können Sie einen autorisierten Fachhändler wenden, um einen Adapter, mit dem Mobile WiFi-kompatibel kaufen.
Laden Sie das Gerät über einen PC-Anschluss

Verwenden Sie das mit Ihrem Gerät auf die Mobile WiFi 4G-Wireless-Router mit dem Computer zu verbinden Datenkabel.

Aufladen des Huawei E5776 WiFi Router 2 Ways-2

Lösung für Huawei B593 WLAN Verbindungsprobleme

Einige Router Huawei B593 LTE Nutzer können zu schlechter Wi-Fi ™ Performance-Problem, oder kann nicht mit dem Wi-Fi-Netzwerk mit B593, probieren Sie die folgenden Lösungen für Sie.
1.Ping Ihre B593-Hub

Sie können ein Ping-Tool verwenden, um die Antwortzeiten und die Zuverlässigkeit der Verbindung zur B593 zu überprüfen. Diese können helfen, Verbindungsprobleme zwischen Ihrem Computer und der B593. Verwenden Sie die eine der folgenden Verfahren.
Windows XP:

A. Klicken Sie auf Start -> Zubehör -> Eingabeaufforderung

B. Art ping 192.168.1.1 ein und drücken Sie die Eingabetaste. Der Computer führt einen Ping-Test und zeigt die Ergebnisse.
Windows Vista / 7

A. Klicken Sie auf Start -> Zubehör -> Rechtsklick auf Eingabeaufforderung.

B. Wählen Sie Als Administrator ausführen.

C. Die Fenster der Eingabeaufforderung angezeigt. Geben Sie ping 192.168.1.1 ein und drücken Sie die Eingabetaste. Der Computer führt einen Ping-Test und zeigt die Ergebnisse.
Mac OS X

A. Von der Taskleiste auf Start.

B. Klicken Sie auf Dienstprogramme -> Netzwerk Utilit -> Registerkarte Ping

C. Typ 192.168.1.1, klicken Sie auf Ping. Dann führt Ihr Computer einen Ping-Test und zeigt die Ergebnisse.
Das Verständnis der Testergebnisse Ping:

Zeitüberschreitung der Anforderung oder Nein Ping-Antworten: Dies zeigt überhaupt keine Verbindung zu der B593. Überprüfen Sie, ob Sie an der richtigen Wi-Fi-Zugangspunkt verbunden sind, mit dem richtigen Kennwort, und dass Sie ausreichender Signalstärke haben.

Paketverlust oder große Latenz (Zeit = 200ms oder höher) in den Ping-Antworten kann bedeuten, schlechte Signalstärke oder Störungen Ihre Verbindung zu beeinflussen.
2. Überprüfen Sie Ihren Standort und Umgebung

Wi-Fi-Signale können durch bestimmte Baustoffe, wie Beton oder Stahl geschwächt werden, oder durch die Elektronik, wie Fernsehgeräte und Stereoanlagen gestört.

Um sicherzustellen, dass Ihr Wi-Fi-Signal nicht beeinträchtigt ist, empfehlen wir, dass die folgenden Gegenstände nicht innerhalb von 8 bis 10 Metern von Ihrem Huawei B593 befinden:

Fernseher, Stereoanlage oder PC-Lautsprecher, schnurlose Telefone und Stationen, Andere Router, Computer-Monitore oder-Turm, Bluetooth-Geräte und Mikrowellen

Wir empfehlen, dass Sie Ihre Huawei B593 auf einer erhöhten Oberfläche wie einen Tisch oder ein Regal, um die Reichweite Ihres WLAN-Signal zu maximieren platziert werden.
3.Refresh DHCP-Einstellungen
Windows XP:

A. Klicken Sie auf Start -> Zubehör -> Eingabeaufforderung.

B. Die Fenster der Eingabeaufforderung angezeigt. Geben Sie ipconfig / release ein und drücken Sie die Enter-Taste.

C. Im Fenster der Eingabeaufforderung ipconfig / renew ein und drücken Sie die Enter-Taste.
Windows Vista oder Windows 7

A. Start -> Zubehör -> Rechtsklick auf Eingabeaufforderung -> Wählen Sie Als Administrator ausführen.

B. Die Fenster der Eingabeaufforderung angezeigt. Geben Sie ipconfig / release ein und drücken Sie die Enter-Taste.

C. Im Fenster der Eingabeaufforderung ipconfig / renew ein und drücken Sie die Enter-Taste.
Mac OS X

A. Taskleiste -> Apple-Symbol -> Systemeinstellungen -> Netzwerk.

B. Wählen Sie eine der folgenden Möglichkeiten:

Wenn Sie über eine drahtlose Verbindung verwenden, wählen Sie Airport.
Wenn Sie über eine Kabelverbindung, wählen Sie Ethernet.

C. Klicken Sie auf Erweitert -> TCP / IP -> DHCP-Lease erneuern.
4. Überprüfen Sie die WLAN-Einstellungen

Wenn Sie sich nicht auf Wi-Fi-Verbindung, können Sie ein Netzwerkkabel verwenden können, um auf Ihre Huawei B593 4G LTE Smart Hub zu verbinden.

Schließen Sie ein Netzwerkkabel von 1 der LAN-Ports hinter dem Smart Hub an den Computer.

Starten Sie Ihren Web-Browser.

Geben Sie 192.168.1.1 in die Adressleiste ein und drücken Sie die Enter-Taste.

Ihr 4G B593 Web-Benutzeroberfläche wird angezeigt. Melden Sie sich mit Admin-Konto. Typischerweise ist das Passwort admin sofern Sie es nicht geändert haben.

In der linken Spalte, wählen Sie Allgemeine Einstellungen.

Wählen Sie WLAN-Einstellungen.

Überprüfen Sie die folgenden Einstellungen:

A. WLAN-Kontrollkästchen aktiviert ist

B-Modus, um 802.11b/g/n eingestellt

C-Kanal auf Auto gesetzt

D. 802.11n-Bandbreite 20/40MHz gesetzt

E. Rate auf Auto gesetzt

F. Sendeleistung auf mindestens 90% festgelegt

G. Notieren Sie die SSID (Netzwerkname) und der WPA-PSK-(Netzwerk-Passwort).

Hinweis: Sie benötigen diese Angaben, um die Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden.

Wenn Sie Änderungen vorgenommen haben, klicken Sie auf Absenden.

Die Wi-Fi-Einstellungen korrekt sind.