KPN beschleunigt Niederlande 4G LTE Roll-out

KPN hat angekündigt, ist Beschleunigung seiner 4G LTE Mobilfunknetz Roll-out in den Niederlanden.

Den Haag-basierte Betreiber sagte, dass seine Strategie zur bundesweiten 4G LTE Abdeckung bis Ende März nächsten Jahres zu erreichen ist auf dem Weg, die Beschleunigung des Programms um drei Monate.

KPN rechnet nun mit Erreichen von 50 Prozent der niederländischen Bevölkerung bis Ende Juni und 80 Prozent bis Ende Dezember.

Der Betreiber, die gemeinsam von America Movil gehört, begann die Markteinführung seiner Next Generation Network zu Beginn dieses Jahres.

KPN verwendet eine Kombination von 800MHz, 1800MHz und 2600MHz Spektrum um die Bereitstellung von 4G LTE-Dienstleistungen für ihre Privat-und Firmenkunden zu gewährleisten.

Die 800MHz-Spektrum wird als das wichtigste Instrument bei der Schaffung einer schnellen bundesweiten Einsatz verwendet, während die 1800MHz und 2600MHz Bands für Kapazität und höhere Geschwindigkeiten in dichten Regionen genutzt werden.

So entriegelt HUAWEI E392u-12, HUAWEI E398u-15, ZTE MF820D und Sierra Wireless 320U Aircard könnte die 4G LTE-Netzwerk zu unterstützen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *