3G/LTE Multimode Modem und HF-Transceiver Chip von Qualcomm introducet

Qualcomm Incorporated bekannt gegeben, dass ihre Tochtergesellschaft, Qualcomm Technologies, Inc., der vierten Generation 3G/LTE Multimode-Lösungen eingeführt mit dem neuesten Chipsatz -Modem, das Qualcomm Gobi ® ™ 9×35 und RF-Transceiver-Chip, der Qualcomm WTR3925, für die Industrie entwickelt, führenden 4G LTE Advanced mobile Breitband-Konnektivität. Beide Produkte sind vierten Generation 3G/LTE Multimode-Lösungen von Qualcomm Technologies und bieten erhebliche Verbesserungen in der Leistung , Stromverbrauch und Leiterplatte Flächenbedarf.

 

Die Qualcomm Gobi 9×35 ist das erste GSM-Modem angekündigt auf der 20 nm -Technologie mit Unterstützung für Knoten globaler Carrier Aggregation Bereitstellungen von bis zu 40 MHz sowohl für LTE TDD und FDD Kategorie 6 mit Download-Geschwindigkeiten von bis zu 300 Mbps basiert. Die Gobi 9×35 ist abwärtskompatibel und unterstützt alle anderen wichtigen zellulären Technologien, einschließlich DC -HSPA, EVDO Rev. B, CDMA 1x, GSM-und TD -SCDMA. Der Qualcomm WTR3925 ist der erste bekannt RF-Transceiver -Chip auf der 28-nm-Prozess , und ist Qualcomm Technologies ‘ erste Single -Chip- Carrier Aggregation R -Lösung, unterstützt alle Träger Aggregation Bandkombinationen von 3GPP genehmigt. Die WTR3925 Paare mit der Gobi 9×35 und dem Chipsatz Qualcomm RF360 ™ -Front-End -Lösung , die die Mobilfunk-Branche führenden globalen, Single – SKU LTE -Plattform zu ermöglichen.

 

 

Die Gobi 9×35 und WTR3925 sind speziell entwickelt, um weniger Energie zu verwenden und benötigen weniger Leiterplatte Bereich und setzen den Trend zu engerer Integration , geringere Größe und höhere Leistung . Die 40 MHz Träger Aggregation Fähigkeit des Gobi 9×35, mit dem umfassenden Träger Aggregation Band Unterstützung des WTR3925 gekoppelt ist, wurde entwickelt , damit Netzbetreiber ihre fragmentierten Spektrum in allen möglichen 3GPP zugelassene Kombinationen von 5 MHz, 10 MHz zu kombinieren, 15 MHz und 20 MHz Bandbreite, um die Kapazität und Service mehr Abonnenten mit einer verbesserten Endanwender-Erfahrung zu erhöhen. Das beinhaltet auch die WTR3925 Qualcomm Izat ™ Lage Plattform für die Lieferung von nahtlosen, globalen Standort konzipiert.

 

Für OEMs, ermöglicht die Kombination der Gobi 9 × 35 Modem und WTR3925 Chipsatz eine leistungsfähige, einheitliche Plattform, die verwendet werden, um LTE Advanced Geräte schneller starten im globalen Maßstab kann. Gemeinsam werden diese Lösungen entwickelt und liefert bis zu 2x schneller LTE Advanced, CAT 6 bis zu 300 Mbps, zusammen mit einem dualen Träger HSUPA und Dual-Band- Multi-Carrier HSPA+.

 

Es wird erwartet, dass Qualcomm Gobi 9×35 und wird WTR3925 Probenahme an Kunden beginnen Anfang nächsten Jahres.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *