Monthly Archives: February 2014

LTE Versionen: TDD und FDD

LTE ist in zwei technischen Varianten: TDD -und FDD . TDD steht für den englischen Ausdruck Time Division Duplex.FDD steht für das englische Wort Frequency Division Duplex . Das klingt kompliziert , aber Sie können es einfach zu erklären: Wenn FDD gibt es zwei Kanäle , die auf ausgestrahlt wird : auf der einen , die Sie Nachrichten mit ihrem Laptop oder Smartphone und auf der anderen , der Sie die Nachricht senden zu empfangen. In TDD gibt es nur einen Kanal – es wird abwechselnd verwendet, um zu senden und zu empfangen. Sende-und Empfangsmodus schalten Sie es so schnell, dass Sie nicht bemerken . Was sind die Vorteile und Nachteile der beiden Techniken ?

Die Vorteile und Nachteile der Techniken

FDD scheint besser auf Funktionen , wo viele Daten gleichzeitig gesendet und empfangen – sie beide ihre eigenen überwachten Kanal haben . Ein Beispiel wäre Telefongespräche oder Video-Anrufe sein . Ein weiterer Vorteil : Beim Bau der Basisstationen müssen keine weiteren Vorkehrungen zu treffen – als Sende -und Empfangskanäle unterschiedlich sind, stören die Kanäle von zwei Basisstationen nicht gegenseitig aus. In TDD -Netzwerke haben , um sicherzustellen, dass benachbarte Basisstationen nicht miteinander interferieren .

Umgekehrt nutzt TDD den vorhandenen Platz in den Funkraum viel besser. Oft mehr Daten empfangen als gesendet werden, oder mehr gesendet als empfangen – zum Beispiel, wenn ich ein Video auf dem Internet oder senden Sie einem Freund eine Fotosammlung. In diesen Fällen – in technischer Hinsicht sind diese asymmetrischen Anwendungen – TDD teilt den Raum zu senden oder zu empfangen auf Anfrage. Insgesamt ist die Einführung dieser Technologie TDD billiger , unter anderem deshalb , weil die Mobilfunkbetreiber nicht haben, um vom Staat so viel Funk Zimmer mieten, wie in FDD . Der TDD braucht nur einen Kanal und nicht zwei. Für Betreiber , die zuvor die Funktechnologie WiMAX, den Übergang zu LTE TDD , mit einem niedrigeren Preis eingesetzt.

FDD und TDD : Weltweit lagen beide irgendwann par

Derzeit ist das FDD -Technologie weit vorne , aber mit zunehmenden globalen Ausbau der LTE-Netze werden zwei Techniken, die üblicherweise genauso gut verwendet . Die derzeit bestehende LTE-Netze in Deutschland, Österreich , Skandinavien und der Ostsee nutzen FDD – LTE. Auch Verizon Wireless in den USA verwendet diese Variante .

Allerdings ist LTE TDD Variante derzeit von E-Plus in Deutschland getestet. LTE TDD hat auch in Frankreich, Irland, Polen getestet , die Vereinigten Staaten haben die Betreiber Clearwire Wimax getestet. Und WiMAX ist interessiert an der Technologie in Japan , Saudi-Arabien , Oman und Taiwan.

In Südkorea hat die koreanische SK Telecom Anfang Juli ein LTE-Netz auf TDD-Basis in Betrieb in Malaysia noch 2011 getroffen , ein TDD – LTE-Netz gebaut werden. Russland will der Betreiber Yota verwenden Sie einen bundesweit 180 Städte umfassende TDD- LTE-Netz . Experten glauben, dass China in jedem Fall , die TDD Variante wird für LTE in Indien verwendet werden , als auch .

 

Vodafone HSPA 3G 4G USB Surfstick

 

Wie der weltweit Top-Netzbetreiber Vodafone wird immer führt den neuen Trend in der Telekommunikationsbranche und Vodafone lassen in der Regel seine Kunden an die erste, neue Erfahrungen und neue Technologien aus dem Surfen.

 

Vodafone USB-Sticks sind auch auf der ganzen Welt bekannt und seit entriegelt Sticks werden nicht an Vodafone-Netz beschränkt ist, konnten wir sehen, Vodafone Surf-Sticks werden weltweit eingesetzt. Heute wollen wir uns sehen, die HSPA + USB-Sticks von Vodafone.

 

Vodafone K4505 3G HSPA + 21Mbps USB Stick

 

Vodafone K4505 HSPA + 21Mbps 3G-USB-Surfstick ist einer der heißen entsperrten HUAWEI 3G-Wireless-USB-Modems, die Nutzer bei 21Mbps Download-und Upload bis zu 5,76 ermöglicht. Was mehr könnte das Modem aufgerüstet werden, um 28.8Mbps Download-Geschwindigkeit unterstützen.

Vodafone HSPA 3G 4G USB Surf Stick (2)

 

Es bietet die Möglichkeit, weltweit auf HSUPA, HSDPA, UMTS und GSM / EDGE-Netzen. Sie können in Verbindung bleiben, wo immer Ihr Reiseplan führt. Mit einer externen Antenne, es mit besserer Signal auch wenn Sie in ländlicher Umgebung sind funktionieren könnte.

Vodafone K4605 3G DC-HSPA + 42Mbps USB-Surf-Stick

Vodafone K4605 ist der zweite HSPA + Mobile Broadband K4505 nach, und es ist aus der Fabrik Modell HUAWEI E372 kommen, scheint aber besser als E372. K4605 unterstützt noch mehr, es wird zweimal beschleunigt als HUAWEI K4505, HSPA + Download-Geschwindigkeiten von bis zu 42Mbps, auch die schnellste Dongle von Vodafone, hat zusätzliche, frei K4605 weiteren Features Unterschied von anderen, dass die Bands Unterstützung, unterstützt generell 900/1900MHz ist, aber das eine ganze Band-Unterstützung.

Vodafone HSPA 3G 4G USB Surf Stick (3)

 

Entsperrt Vodafone K4605 Modem entfernt die Netzsperre, die das Modem aus der Zusammenarbeit mit anderen Mobilfunk-Netzbetreiber verhindert. Einmal freigeschaltet, wird die Vodafone K4605-Modem mit mobilen Breitband-Betreibern auf der ganzen Welt, darunter Vodafone, Telefonica, Movistar, O2, Orange, T-Mobile, AT & T, TIM, Drei, Wind, Claro, Rogers, Telstra, Optus, Virgin arbeiten , Airtel, 3, Cingular und viele mehr GSM-und UMTS-Mobilfunknetze

Vodafone K5005 4G LTE 100Mbps USB Surf-Stick

Vodafone K5005 4G LTE 100 Mbps-USB-Modem (das Original Fabrikmodell ist Huawei E398), ist ein neuesten Triple-Mode LTE-Modem von Huawei-Geräte. Es ist voll aufgeschlossen und bereit, mit allen globalen Dienstleistungen. Da Vodafone K5005 ist für Vodafone 4G LTE-Netzwerk, unterstützt es maximal 100 Mbps und 50 Mbps Download-Geschwindigkeit Upload-Geschwindigkeit.

Telecom verkauft das Gerät auch als gut, und es heißt Speed ​​Stick LTE. Der Unterschied von ihnen ist nur das Logo. Vodafone K5005 ist die verbesserte Version von Vodafone K4605 und unterstützt 4G LTE-Netzwerk, während die letzteren funktioniert nur auf 3G DC-HSPA + / HSUPA-Netzwerk. Und K5005 LTE USB Stick ist das erste LTE-Modell von Vodafone freigegeben, um den Kunden, der eine höhere Nachfrage für die Geschwindigkeit hat profitieren.

Vodafone K5006Z 4G LTE Surfstick USB 100Mbps

Vodafone LTE USB Stick K5006z ist eine neue 4G LTE-USB-Modem, das von ZTE, oben Telekom-Ausrüstungen Lieferant in China produziert. K5006Z ist ein Modell von Vodafone 3G USB Stick aufgerüstet, wie K4605, K4505, K3765, K3565, so ist es das ähnliche Aussehen wie ihnen hat. Es gibt Doppel Modell Vodafone K5006H die von HUAWEI, auch der Kopf drahtlose Endgeräte-Anbieter in China produziert wird.

Vodafone HSPA 3G 4G USB Surf Stick (4)

 

Vodafone K5006Z und K5006H sind nur der Hersteller Unterschied. Die anderen Funktionen sind nahezu die gleichen. Vodafone K5006Z unterstützt LTE-Frequenz bei 800 MHz und 2600MHz mit bis zu 100 Mbps Download-Geschwindigkeit im UMTS-Netz, dank DC-HSPA + bis zu 43,2 Mbps im Download möglich. Entsperrt K5006z könnte um in der ganzen Welt mit den Anbietern in Asien und Australien zu arbeiten.

Vodafone Connect Pen K5007 4G LTE USB Stick 150Mbps

Vodafone Connect Pen K5007 4G LTE USB Surfstick ist die neueste Vodafone 4G USB-Surf-Stick für LTE-Netz. Es wird zunächst in Portugal veröffentlicht und es unterstützt 4G LTE-Download-Geschwindigkeit bei 150 Mbps (der schnellste und maximale Download-Geschwindigkeit auf den gegenwärtigen 4G-Technologie).

Vodafone Connect K5007 LTE FDD Pen-Stick ist der weltweit erste kommerziell erhältliche Gerät für LTE Kategorie 4. Es kommt aus der Fabrik Modem HUAWEI E3276 4G LTE Surfstick mit Vodafone-Marke.

Vodafone HSPA 3G 4G USB Surf Stick (1)

 

Vodafone Connect Pen K5007 4G-USB-Modem unterstützt insgesamt fünf Frequenzen (800/900/1800/2100/2600 MHz) und liefert bis zu 150 Mbit / s im Downstream und 50 Mbit / s im Upstream. K5007 4G-Dongle unterstützt auch DC-HSPA + UMTS-Netz mit GSM und EDGE zurück. Die Dual-Träger HSPA + Datenraten bis zu 42 Mbit / s erreicht werden.

Es wäre glücklich, wenn Sie unter Vodafone-Netz sind, aber wenn jetzt, gibt es noch Möglichkeiten, um gleiche Netzwerk Erfahrung zu genießen.

Vodafone K4510 und K4511 USB Surfstick Allgemeine Überprüfung

 

Als Top-Netzbetreiber Vodafone hatte eine Serie von USB-Surfstick für den Kunden freigegeben und an verschiedene Anforderungen von Kunden in den verschiedenen Gebieten zu erfüllen.

 

Manchmal kann ein Vodafone USB-Surf-Stick hat zwei oder mehr Varianten. Heute haben wir eine einfache Überprüfung von Vodafone K4510 und K4511 Internet-Stick.

Vodafone K4510 und K4511 USB Surfstick Allgemeine Überprüfung (2)

 

Nach Vodafone K3765 und K3565, K4510 und K4511 hat die Geschwindigkeit für die High-Speed-Nachfrage aktualisiert. Das sollte das Hauptmerkmal von ihren Vorgänger-Modell sein. Das Aussehen und Design der K4510 K4511 ist immer noch die klassische kompakte USB, schlank und leicht in der Hand oder Tasche zu nehmen.

Vodafone K4510 und K4511 USB Surfstick Allgemeine Überprüfung (1)

Um den USB- Modem Gewinn besseres Signal zu helfen, so dass die Benutzer in der hohen Geschwindigkeit der Datenübertragung zu surfen , hat die beiden Modems externen Antennenanschluss . Also , wenn die Nutzer im ländlichen Gebiet oder einem Ort mit geringer Netzwerkabdeckung, fügen Sie eine externe Antenne , könnte besser Signal gewonnen werden.

Die Differenz von Vodafone K4510 und K4511 ist nur die 3G- UMTS-Bänder . Sie beide unterstützen GSM / GPRS 850/900/1800/1900 MHz.

Vodafone K4510 : 3G HSPA + / HSDPA / HSUPA / UMTS 900/2100 MHz ( K4510 – auch genannt K4510 -Z ZTE )

Vodafone K4511 : 3G HSPA + / HSDPA / HSUPA / UMTS 850/900/1900/2100 MHz ( K4511 – auch namens K4511 -H)

Jemand mag fragen , was der K4510Z und warum es K4511H , eigentlich aus der Differenz Produzent kommen sie , Z bedeutet, ZTE, die chinesischen Telekom- Ausrüstungen Lieferant, während die H bedeutet, HUAWEI , und es ist auch die Top- Anbieter von Telekommunikations-Produkten . Beide liefern zuverlässige Produkte, so Vodafone ließ sie die beiden Varianten zu produzieren.

Also, bevor Sie dieses Modem kaufen, stellen Sie bitte sicher, dass sie für Sie geeignet 3G-Netzwerk- Bands sind . Das wird bestimmen, ob Sie die schnellste verfügbare Geschwindigkeit genießen können.

Top 9 Beliebtesten 42Mbps DC-HSPA+ USB-Modem und Surfsticks

 

Da die Interessenten 4G-Technologie -Funktionen, wenn ein USB- Modem oder WLAN -Dongle könnte HSPA + 42Mbps Download-Geschwindigkeit unterstützen , rufen manche Leute sie 4G -Stick oder 4G -Modems. Da ihre Geschwindigkeit verdoppeln sogar von ihrem Vorgänger, und Benutzer kann psychologisch besser fühlen, wenn sie sagen, sie 4G Modems, 3G- Surfsticks verwenden .

 

Eigentlich ist die Technologie von HSPA + nur Interessenten 4G-Technologie . Laut der Behörde, von Telekommunikation Association, sind LTE -und WiMAX- gemeinhin als 4G -Standard anerkannt. Und LTE und WiMAX-Netz werden in der Regel auf der ganzen Welt im Einsatz. In einigen Ländern und Regionen , die 4. Generation ist bereits an die Öffentlichkeit für die kommerzielle Nutzung gestartet.

 

Auch wenn , ist HSPA-Technologie würdig reden . Für die meisten WLAN-Benutzer , die maximale Geschwindigkeit von 42Mbps ( in einem Ort , heißt es 43.2mbps , genauer gesagt ) , ist genug für 99% -Anwendungen beim Surfen . Und im Gegensatz zu den hohen Kosten von LTE und WiMAX, HSPA +-Netz könnte Haushaltskosten Service Vergleich mit seinem Nachfolger Netze.

 

Um HSPA + Service genießen , wäre es notwendig, eine HSPA USB-Stick oder mobile WiFi Hotspot haben . Hier sind top 9 beliebtesten 42Mbps HSPA + Surfsticks zu empfehlen :

 

Huawei  E372 :

HUAWEI E372 USB- Stick ist einer der Sterne- USB -Modem von Huawei DC – HSPA +-Technologie zu unterstützen, und die Spitzengeschwindigkeit beträgt 42Mbps . Es hat große Macht, WLAN-Signal zu gewinnen, wenn Nutzer in ländlichen oder die Landschaft mit Low-Signal , HUAWEI E372 könnte glatt Surfen ohne Wartezeit zu unterstützen. Es hat die externe Antenne an eine weitere Hand zu geben , um gute Signal zu bekommen . E372 unterstützt Qualität UMTS-Bänder , die alle Netzwerk der Betreiber deckt auf der ganzen Welt .

 

Top 9 Beliebtesten 42Mbps DC-HSPA + USB-Modem und Surfsticks (2)

 

Vodafone K4605:

Vodafone K4605 USB Surfstick kommt aus dem die Fabrik-Modell HUAWEI E372. Nach der klassischen kompakten USB-Design, bestellte Vodafone K4605 um die Ladezeit zu 11Mbps Upgrade während E372 HSUPA unterstützt nur um Geschwindigkeit 5.76Mbps Höhepunkt.

HUAWEI E3251:

Vodafone K4605 USB Surfstick kommt aus dem die Fabrik-Modell HUAWEI E372. Nach der klassischen kompakten USB-Design, bestellte Vodafone K4605 um die Ladezeit zu 11Mbps Upgrade während E372 HSUPA unterstützt nur um Geschwindigkeit 5.76Mbps Höhepunkt.

Sierra Wireless AirCard 312U:

Wie oben 3G Aircard von Sierra Wireless, hat Sierra 312U definitiv eine neue Erscheinung als sein Vorgänger, wie Sierra 308, 306. Um die Hochgeschwindigkeits-Datenübertragungsrate zu erfüllen, hat Sierra 312U zwei externe Antennenanschlüsse, es ist auf DC-HSPA +-Technologie und so etwas wie MIMO-Technologie. Die 312U ist in großer Größe als üblich USB-Stick, diese Sierra müssen möglicherweise erneut optimieren.

Sierra Wireless AirCard 319u:

Sierra Wirless Aircard 319u ist die High-End-3G-USB-Surfstick von Sierra Wireless. Es unterstützt die DC-HSPA +-Technologie und konnte Spitzen Download-Geschwindigkeit zu 42Mbps mit Qual-Band UMTS 850/900/1900/2100Mhz erreichen. Es ist ein wenig wie HUAWEI E372 frei auf der ganzen Welt zu arbeiten.

ZTE MF680:

ZTE MF680 HSPA +-Stick sollte die spezielle in der Gruppe Modems sein. Es ist in rosa Farbe gestaltet und rief Königin Rose, vielleicht ZTE wollen mehr Nutzer Dame für dieses niedliche Modem. Dieser USB-Design ist wie HUAWEI E182E könnte die USB-Modem im Körper versteckt werden, wenn es nicht funktioniert.

Top 9 Beliebtesten 42Mbps DC-HSPA + USB-Modem und Surfsticks (3)

 

ZTE MF683:

ZTE MF683 DC-HSPA + USB-Modem kommt für Nordamerika Betreiber wie Roger, T-Mobile, hat es fast die gleichen technischen Eigenschaften wie ZTE MF680, aber die 3G UMTS Verbote sind nicht die gleichen. ZTE MF680 ist mehr geeignet für Europa, während ZTE MF683 ist am besten für USA, Kanada und Japan 3G-Netzen.

Top 9 Beliebtesten 42Mbps DC-HSPA + USB-Modem und Surfsticks (4)

 

Novatel Ovation MC547:

Novatel Ovation MC547 Dual-Carrier HSPA + Mobile Broadband USB Modem ist das schnellste 3G-USB-Surfstick von gemacht von Novatel Wireless gemacht unterstützen HSPA +-Technologie. Kanadischen Reederei Bell-Mobilty rüstet sein Netz auf HSPA + und führt Novatel MC547 42Mbps USB-Modem auf den Markt. Es ist bereits in Markt von Bell-Anbieter gestartet. Es ist auch für Nordamerika-Markt.

Novatel Ovation MC545:

Als Schwestermodell der Novatel Ovation MC547, MC545 unterstützt Ovation verschiedenen UMTS-Bänder als MC547 und MC545 ist mehr geeignet für die Europa-Bereiche. Mit dem gleichen Dual Carrier-Technologie, sie beide HDPA + 42Mbps Downlink-Geschwindigkeit unterstützen, ohne Begrenzung.

Basierend auf den Funktionen des hohen Datenrate, ist ihr Preis nicht so billig wie gemeinsamen 3G-USB-Dongles, ihrer Preisklasse ist etwa 170 USD, mehr oder weniger.

Sollten Sie kaufen Huawei B683 oder B593 Huawei?

 

In diesen Tagen haben wir einige Kunden sind in Schwierigkeiten, wie die WLAN-Router Huawei B683 zwischen B593 und wählen?

 

Ehrlich gesagt, ist es eine gute Frage für diejenigen Anwender, die Huawei Marke verpflichtet sind. Basierend auf zuverlässige Qualität und Leistung in Netzwerkverbindung hatte Huawei Router CISCO WLAN-Router zu einem gewissen Grad abgestürzt.

Sollten Sie kaufen Huawei B683 oder B593 Huawei (2)

 

Dann, wie man unter welchen Router Huawei-Router zu bestimmen? Nehmen Huawei B683 und B593 als Beispiel was ist besser? Für die meisten Anwender, die Router kaufen möchten, sollte die Frage sein, “was man ist angemessen?”

Um zu antworten “, welches besser ist” ist einfach, Huawei B593 ist 4G LTE-CPE, die maximale Download-Geschwindigkeit von bis zu 100 Mbps und 50 Mbps im Uplink unterstützt. Mit neuesten neue Technologie konnten Benutzer auf revolutionäre Geschwindigkeit ohne Latenz surfen. Die zwei MIMO Antennen B593 helfen, um die schnellstmögliche Geschwindigkeit zu erreichen.

Sollten Sie kaufen Huawei B683 oder B593 Huawei (3)

 

Allerdings könnte Huawei B683 3G Wireless Router nur auf 3G UMTS und 2G-Netz laufen , kann es nicht mit 4G LTE-Netz zu arbeiten. Und die Höchstgeschwindigkeit nur 28.8Mbps , die nur ein Viertel der Geschwindigkeit von B593 ist zu erreichen. Es gibt nur einen externen Antennenanschluss an Huawei B683 . Also gibt es keinen Zweifel, dass Huawei B593 ist viel besser als Huawei B683 .

Aber sollten Sie Huawei B593 kaufen, anstatt Huawei B683 ? Als professioneller Wireless- Lösung zu finden , schlägt der Schriftsteller -Nutzer sollten einen zweiten Gedanken haben und die Entscheidung abhängt.

Wenn Sie den Router für SOHO , Haus oder Büro , in den meisten Fällen kaufen, ist Huawei B683 genug, um die Internet-Aktivitäten auf Basis der aktuellen 3G-Netz unterstützen. Nach der praktischen Prüfung für 4G LTE- CPE HUAWEI B593 kann die Spitzengeschwindigkeitnicht erreichen 35Mbps mit guten Netzwerkumgebung unter LTE-Netz . Und neue 4G- Service zu nutzen, ist die Servicegebühr nicht im Preis ähnlich wie 3G.

Es besteht kein Zweifel , dass HUAWEI B593 LTE -CPE endlich ersetzen HUAWEI B683 Wireless Router . Von einer langfristigen Sicht wird 4G LTE-Netz üblich geworden. Da die LTE ist erst am Anfang , für die Benutzer über über die Kosten , würde HUAWEI B683 für die aktuelle Nutzung geeignet.

Sollten Sie kaufen Huawei B683 oder B593 Huawei (1)

Wenn Sie Router für die drahtlose Netzwerklösung in einem Projekt, über die Zukunft und Netzwerk-Upgrade-Funktion ist wichtiger als Kosten benötigen, sollten HUAWEI B593 LTE-CPE die erste Option sein. Diese LTE-CPE B593 ist geboren, um die industriellen Anwendungen nach der Zeit und Zeittest erfüllen.

LTE-Netze: Die Architektur

Die Architektur der LTE-Netze ist der Fachbegriff System Architecture Evolution oder die entsprechenden Abkürzungen SAE gegeben .

Es ist im Vergleich zu früheren drahtlosen Netzwerken und eine einfachere Struktur mit größeren Datenmengen zu verarbeiten . Dadurch bietet sie eine schnellere Antwortzeit des gesamten Netzwerks . Die neue Architektur ist auch die nahtlose Mobilität zwischen LTE und anderen Funktechnologien wie GPRS oder WiMAX . Schließlich könnte die neue Architektur des Wireless-Netzwerks zu einem All -IP-Netz transformieren. Das bedeutet, die Datenpakete an das drahtlose Netzwerk in dem Internet – Standard gesendet. Um für mobile Geräte, IP-basierte Dienste wie IPTV, Online-Spiele oder die Datenübertragung aus dem Internet, sondern auch Internet-Telefonie optimiert.

EUTRAN : Das drahtlose Netzwerk

Wie bei jedem Funknetzwerk auch in der LTE -Funknetz besteht aus einzelnen Zellen . Das Gerät des Benutzers benötigen die Funksignale von der Basisstation , von dort an die Basisstation – in LTE heißt eNodeB . Transmission Turm und Basisstation eine Zelle bilden .

In LTE-Funknetz werden mehrere benachbarte Funkzellen zu einer Gruppe , die als Tracking- Bereich bekannt sind, bilden. Der gesamte Funkteil , dass alle Funkzellen -und Tracking- Bereiche eines Operator zusammen , die technische Englisch mit E – UTRAN oder EUTRAN genannt . Der Begriff EUTRAN ist aus den Anfangsbuchstaben von Evolved Universal- Terrestrial Radio Access Network gebildet . Dieser Teil des Netzwerks wird auch als Luftschnittstelle bezeichnet.

EPC : Das Kernnetz

Die Benutzerdaten werden an das Kernnetz der Luftschnittstelle für LTE , die im technischen Englisch Evolved Packet Core (EPC genannt wird) gehen . Der Evolved Packet Core besteht aus drei Komponenten :

Die erste ist die MME . Diese Abkürzung steht für Mobilität Verwaltungsorgan. Ein MME verwaltet mehrere Tracking- Gebieten. Die MME ist das wichtigste Bedienelement in der EPC , es ist nur für die Steuersignale verantwortlich. Der MME ist für die Mobilitätsmanagement verantwortlich , was bedeutet, dass sie registriert sind und von der genauen Position des Benutzers , das ein Terminal in der LTE- Netz identifiziert werden. In der MME , ist es möglich, den Benutzer mit seinem Endgerät sprechen benachrichtigen .

Die MME organisiert auch die Anerkennung der Benutzer oder seine Aufnahme findet . Detektion der Benutzer auf die MME mit einer Datenbank , in denen die Teilnehmer registriert sind , bedeutet dies in englischer Fach HSS (HeimreißnServer). Das Profil ist in der MME gespeichert. MME legt den Schlüssel , nach dem die Daten verschlüsselt und sendet es an der Basisstation – oder eNodeB – , die die Verschlüsselung durchführt. Wenn das Endgerät eingeschaltet wird, fordert der MME er eine SGW .

Das SGW (kurz für Englisch Service Gateway ) ist die zweite Komponente eines LTE- Netzwerk. Das Service-Gateway bleibt der Schwerpunkt für das Gerät des Benutzers , wenn es zwischen zwei LTE- Sendemasten wechselt oder wenn das LTE-Netz muss auf UMTS oder GSM-Netz wechseln. Die SGW ist eine Schaltstation- die es Nutzern aus Schaltern oder an ihn gerichteten Daten an die richtige Adresse .

Durch den Anwender gesendet oder an ihn gerichtet , Daten läuft über die dritte Komponente : die Public Data Network Gateway (Symbol: PGW , meinte : Schnittstelle für öffentliche Datennetze) . Der PGW ist, wie es ein Terminal , in dem die Daten des Nutzers aus dem Netz des Mobilfunkbetreibers zu anderen Netzwerken oder in den Daten aus anderen Netzen für ihn , bereit, sammeln ankommen weitergeleitet wurden .

Das Endgerät des Benutzers in der Lage ist mit einer Vielzahl von PDN -GW kommunizieren – wenn es reagiert gleichzeitig verschiedene Netzwerke . Die PDN -Gateway sendet auch Daten an eine Recheneinheit , die außerhalb des Kernnetzes , der PCRF ( Policy and Charging Rules Function) ist .

Das Benutzerverzeichnis und die Buchungsstelle

Dies bringt uns zu den zwei Teilen , von denen außerhalb des Kernnetzes , aber die damit verbunden sind: die Home Server Reißnadel , kurz HSS sind die Benutzerdaten , einschließlich einem Profil gespeichert. Er ist wie eine komplette Liste aller Kunden eines Mobilfunkbetreibers . Hier beispielsweise die Identifikationsnummer (IMSI) des Mobilteilnehmers gespeichert ist, oder welche Dienste für ihn erlaubt. Es wird auch gespeichert werden , bei der die MME -Gerät war zuletzt eingeloggt .

Die Bilanzierungs-und Kontrollstation ist endlich in dem Teil , dass die Politik und Lade Rules-Funktion ( PCRF ) aufgerufen wird. Es wird darauf hingewiesen, dass die Art der Daten, die in der PGW ankommen kann vom Kunden verwendet werden , und wenn ja, unter welchen Tarif sie fallen. Mit Hilfe dieser Informationen kann die Rechnung dann endlich zu schaffen.

ZTE MF91 4G 100Mbps Mobile Pocket WiFi Router Spec und Bewertungen

 

Als Top-Telekom-Ausrüster in China, ist ZTE führt die 4G LTE-Technologie. Und wir sind froh, ein neues Release ZTE 4G LTE-Router zu sehen, in real, es ist eine Handytasche WiFi Router. Die Modellnummer ist ZTE MF91. Es ist attraktiv auf den ersten Blick. Wir können nicht warten, um mehr über dieses neue Gadget kennen.

 

ZTE MF91 4G LTE Tasche WiFi-Router kann die schnellsten Wi-Fi-Geräte für den Internetzugang sein. Die Geschwindigkeiten, die erreicht werden können, sind beeindruckend bis zu 100 Mbps Download und 50 Mbps Upload-Geschwindigkeit auf LTE FDD-Netzwerk. Der ZTE MF91 ist somit die schnellste mobile Router MiFi ab sofort auf dem Markt.

ZTE MF91 4G 100Mbps Mobile Pocket WiFi Router Spec und Bewertungen (2)

 

Der MF91 4G LTE Mobile Hotspot-unterstützt bis zu 10 gleichzeitige Nutzer. Dies bedeutet, dass mit dem MF100 zusammen mit 9 anderen Freunde können schnelle Internet genießen. Der ZTE MF91 unterstützt alle WLAN-Geräte wie das Apple iPad, iPod, iPhone, Samsung Galaxy und mehr.

Der ZTE MF91 unterstützt die folgenden moderne Netze wie 4G LTE FDD 2600/1800 MHz, HSPA +, HSDPA, HSUPA 850/2100MHz auf dem 3G-UMTS-(WCDMA-) Netzwerk, funktioniert aber auch auf dem alten 2G-Netz (850/900/1800 / 1900 MHz).

ZTE MF91 4G 100Mbps Mobile Pocket WiFi Router Spec und Bewertungen (1)

 

Der ZTE MF91 kommt in einer schwarzen Farbe und hat eine beeindruckende Industriedesign. Das OLED-Display zeigt den Signaltyp, Signalstärke, Batteriestatus, Wi-Fi-Modus und vieles mehr. Die ZTE MF91 ein Außenantennenanschluss, um das Signal zu verstärken. Die Antenne ist separat erhältlich.

Der ZTE MF91 verwendet 802.11b/g/n Wi-Fi-Verbindung, die derzeit Standard gehört zu den am schnellsten. Im Standby-Modus, der 2300-mAh-Akku bis zu 100 Stunden. Im aktiven Modus ist für bis zu 6 Stunden.

Der MF91 hat einen Speicherkartenslot für MicroSD / MicroSDHC Speicherkarten (bis zu 32GB). Ein neues interessantes Merkmal dieser MiFi Router ist der “Sicherheitsmodus”, die Benutzer vor nicht autorisierten Verbindungen schützt.

ZTE MF91 Spezifikationen:

* Mit ZTE-Logo entriegelt.

* 1,4 “-OLED-Display

* Bis zu 10 WLAN-Geräte gleichzeitig.

* Integriertes UMTS und WLAN “High Gain”-Antenne.

* Download-Geschwindigkeit von 100 Mbps.

* Upload-Geschwindigkeit 50 Mbps.

* 4G-Netz LTE-FDD-1800/2600 MHz

* Netzwerk 3G-850/2100MHz und 2G-850/900/1800/1900 MHz.

* Erhalten weltweit LTE / UMTS / WCDMA und EDGE / GPRS / GSM-Netze.

* Wifi 802.11 b / g / n.

* MicroSD-Kartenslot max 32GB.

* Batterie 2300 mAh Li-Ion.

* Abmessungen: 100x58x15, 9 mm

* 2 * Externer Antennenanschluss (TS 9-Anschluss)

* Garantie 12 Monate.

Hier ist die Spezifikation im PDF:

ZTE MF91 4G LTE Mobile Hotspot

In dem Paket Feld:

ZTE MF91 MiFi-Router

* USB-Kabel

* Batterie

* Adapter

* Manuelle

Einige Benutzer kann über HUAWEI E589 comparion mit 4G LTE Tasche WiFi betreffen, tatsächlich, nach unserer Prüfung, sie sind beide neuen 4G-LTE-Geräte der Revolution. HUAWEI E589 kann stärker sein, weil es mehr unterstützt LTE-Bands, das heißt, es unterstützt mehrere LTE-Netze auf der ganzen Welt. Was den Preis, ist ZTE MF91 Router 4G LTE-Router ein Budget, wenn das Netzwerk in Ihrem Land ist zu diesem kompatibel.

ZTE MF91 4G 100Mbps Mobile Pocket WiFi Router Spec und Bewertungen (1)

 

Tatsächlich gibt es Differenzmodell von ZTE MF91 zum gleichen ZTE MF91, wenn herauskommen. Sie enthalten unterschiedliche 4G LTE Frequenzen für verschiedene 4G LTE-Netzwerk, wie ZTE MF91T 4G Handy WiFi ist für TD-LTE-Netzwerk. Und ZTE MF91S ist auch für LTE TDD-Netzwerk 1900/2300/2600MHz. 4GLTEmall.com Provider den entriegelten Version für Kunden, das Beste, was für sie am besten ist zu wählen.

Huawei E398u-18 4G LTE FDD USB Modem Bewertung

 

Im Vergleich mit Huawei E398 anderen Zweig Modelle, wie Huawei E398u-11, E398u-1 und E398u-15, sollte Huawei E398u-18 eine besondere, es ist nicht wegen Huawei E398u-18 hat andere Erscheinung als andere Modelle zu sein, wegen ist es Huawei E398u-18 unterstützt die spezielle LTE FDD Band 8 (900 MHz), die nur selten Strom pro 4G-Netz Situation eingesetzt wird.

Huawei E398u-18 4G LTE FDD USB Modem Bewertung (1)

 

Laut der GSA Bericht über 4G LTE-Netzwerk, ist die Band 8 (900 MHz) nur in wenigen Ländern und Bereichen, wie KT Corporation in Südkorea, Telenor in Schweden. Und auf dem Markt, konnten nur wenige 4G-Modems diese Band zu unterstützen. Huawei E398u-18 ist einer von ihnen.

Huawei E398u-18 4G LTE FDD USB Modem Bewertung (3)

 

Heute bekommen wir die Huawei-18 E398u 4G LTE FDD Surf Stick mit Telenor-Logo. Telenor ist der Anbieter in Europa und bieten 4G-Netz in drei Ländern: Ungarn, Norwegen und Schweden.

Huawei E398u-18 4G LTE FDD USB Modem Bewertung (2)

 

In den drei Ländern bietet Telenor verschiedenen LTE-Frequenzen wie folgt:

Ungarn: VSA 1800 MHz

Norwegen: FDD 2600MHz

Schweden: VSA 900/2600MHz

So, um Kosten zu sparen, Huawei E398u-18 konnte alle Bands / Spectrum oben unterstützt: 4G LTE FDD 900/1800/2600 MHz.

Mit gleichen Aussehen E398u-11-und-15-E398u hat Huawei E398u-18 nur einen externen Antennenanschluss an der Seite Micro-SD-Steckplatz. Wenn Benutzer, Daten-Karte mit MIMO-Technologie nutzen will, kann E398u-18 eine gute Option sein.

Huawei E398u-18 4G LTE FDD USB Modem Bewertung (4)

 

Wie andere Modems E398, Huawei konnte E398u-18 auch mit 3G-UMTS-Netz und 2G GSM / GPRS-Netz funktionieren: 3G-UMTS-Band 900/2100MHz und 2G Quali-Bands. Und das drehbare USB ist die klassische Merkmale der Huawei E398.

Da der Bruder-Modell, hat Huawei E392 4G FDD TDD Multi-Mode-Datenkarte auch ein ähnliches Modell, ist die Modellnummer Huawei E392u-6. HUAWEI E392u-6 unterstützt 4G FDD 900/1800/2100/2600 Mhz, die mächtiger als HUAWEI E392u-6 scheint.

Wie Setup Huawei E392 Wireless-Verbindung

 

4G LTE-Modems sind mehr und mehr populär, wenn Nutzer über die neue Technologie, sondern auch mit dem Problem konfrontiert über die Einstellung der neuen Dongles.

 

Eigentlich ist es nicht schwer, ein 4G Modem. Heute werden wir eine kurze Einführung, wie man Huawei E392 4G LTE FDD TDD-Surf-Sticks einrichten. Huawei E392 ist die beliebteste 4G LTE-Dongle auf der ganzen Welt, deshalb wählen wir dieses Modem.

Wie Setup Huawei E392 Wireless-Verbindung (2)

 

Erster Schritt, müssen die Benutzer die Software-Namen Mobile Partner zu installieren, auf den PC. Für verschiedene Betreiber kann die Version von Mobile Partner variieren, aber Grundfunktionen sind die gleichen. Wenn es bereits Mobile Partner, ist es besser, es zu deinstallieren und installieren Sie die neue. Natürlich meine ich das erste Mal das 4G-Modem zu verwenden.

Zweitens, nachdem die Treiber auf dem PC installiert, ist es Zeit zum Einrichten der Modem. Manchmal, das Mobilpartner kann nicht erkennen, SIM-Karte oder die SIM-Karte erkannt ungültig ist, müssen Sie aus dem PC heraus schalten die E392 Modem und ziehen Sie die SIM-Karte heraus und stecken Sie es erneut. Normalerweise ist es aufgrund der langsamen Reflexion von PC. Die 4G-Software mit vielen neuen Technologie der Datenübertragung, wenn es läuft, kann es dazu führen, das PC-System sehr langsam ausgeführt konfiguriert ist.

Nachdem das Mobile Partner erkannt Huawei E392 und die SIM-Karte. Klicken Sie nun auf den Kopf der Spalte “Tools”, gibt es “Optionen”, dann können Sie sehen, es gibt “Allgemein” Text Message, Profil-Management und Netzwerk.

Wie Setup Huawei E392 Wireless-Verbindung (3)

 

Und dann in der Profilverwaltung, müssen Sie folgenden Informationen ein:

– Profil Name: 4GLTEMALL (es ist nur ein Name, könnten Sie einen beliebigen Namen zu schreiben, startet standardmäßig automatisch)

– APN: Static-Check

– APN: @ @ @ (Sie müssen den APN von SIM-Kartenanbieter prüfen und geben Sie dann die rechte)

– Zugangsnummer : * 99 #

– Benutzername: 4GLTEMALLCOM

– Passwort: 4GLTEMALLCOM

(Benutzername und Kennwort könnten alles, was Sie sich erinnern können schreiben)

Dann setzen Sie dieses Profil als Standard und Klicken Sie auf “OK”.

Wie Setup Huawei E392 Wireless-Verbindung (4)

 

Nächster Schritt, klicken Sie auf Extras-Netzwerk.

Es gibt 4 Optionen in der Dropdown-LTE nur, WCDMA nur, nur GSM und Auto. Wenn Sie mit 4G SIM-Karte sind, können Sie “LTE only” wählen, sind auch die anderen drei Optionen nutzbar. Aber wenn Sie mit 3G-Karte, “LTE nur” ist nicht praktikabel. Normalerweise wählen “Auto” ist gut zu wählen, da das Modem wird automatisch für Benutzer verfügbar schnellste Geschwindigkeit wählen, wechseln. Wenn der schnellste Netz trennen, wird die mobile Netzwerkpartner unteren Hebel umschalten und Auto verbindet, so dass die Benutzer das Surfen zu halten.

Wie Setup Huawei E392 Wireless-Verbindung (1)

 

Nach Auswahl des Netzwerk, klicken Sie auf “Übernehmen” und “ok”, dann wieder zu Hause Manu. Klicken Sie auf “Verbinden”. Sie können ganz einfach mit Netzwerk und Zugang zu surfen verbunden zu werden.

Diese Einstellung Verfahren ist auch für HUAWEI 4G LTE-USB-Modem wie E398, E397 etc … Also, wenn Sie in Schwierigkeiten mit Ihrem HUAWEI 4G LTE-Dongles sind, können Sie die Schritte folgen, um 4G-Netze verbunden zu bekommen.

Netcomm 4G100W 4G LTE WiFi Router Bewertung

 

Die LTE WiFi Router Netcomm 4G100W ist ein leistungsfähiges LTE-Modul, mit dem Benutzer zu globalen 4G/3G Netzwerke mit Spitzengeschwindigkeiten von bis zu 100 Mbps (4G/LTE), 42Mbps (3G/HSPA +) im Downlink und 50 Mbps (4G/LTE) anschließen können , 5, 76 Mbps (3G/HSPA +)-Uplink.

Netcomm 4G100W 4G LTE WiFi Router Bewertung

 

Der Router schafft einen Augenblick 300Mbps WiFi-Netzwerk mit bis zu 16 Wireless-Geräte können gleichzeitig in der Nähe zu sein, wie Laptops, Spielekonsolen, iPads und smartphones.You können auch bis zu 4 kabelgebundenen Geräten und 2 USB-2.0-Geräte, so dass Sie mit dem Computer verbinden können und Massenspeichergeräten .

Der Gigabit WAN / LAN-Anschluss bietet eine alternative Verbindung zu einem Festnetzanschluss.

Das Gerät verfügt auch über vier interne Antennen: 2x WiFi Antennen liefert Geschwindigkeiten von bis zu 300Mbps und 2x 4G Antennen.

Eine leistungsfähige und sichere LAN für zu Hause, im Büro oder auf der Straße.

Netcomm 4G100W 4G LTE WiFi Router Bewertung

 

PERFEKT FÜR

Erstellen Sie Ihre eigenen leistungsfähigen WLAN-Hotspot und persönliches Netzwerk mit der Geschwindigkeit des 4G-Breitband

Standorte ohne feste ADSL, Kabel oder Glasfaser-Anschluss zur Verfügung, um

Hohe Bandbreite Anwendungen wie Media-Streaming, um angeschlossene Geräte

Verwenden Sie den Gigabit-Port für den Anschluss an alternativen ADSL oder Glasfaser-Breitband-

Erstellen Sie Ihre eigenen Speichernetzwerk mit Hilfe der USB-Ports.

Netcomm 4G100W 4G LTE WiFi Router Bewertung

 

KEY FEATURES

·Verbunden mit der 4G-LTE-Netz für High-Speed​​-Internetzugang

·Fällt zurück auf HSPA + und LTE ist nicht verfügbar

·Liefert Datenraten bis zu 100 Mbps im Downlink und 50 Mbps Uplink (LTE)

·Gigabit-Ethernet-Port konfigurierbar als WAN oder LAN. Kann dann als Ersatzverbindung für Faser-oder Festnetz-Telefonie (WAN) oder eine schnelle Verbindung mit einem LAN wie einem NAS verwendet werden

·3 x 10/100 LAN-Ports für mehrere Kabelverbindungen

·Bietet ein sicheres WLAN-Netzwerk für bis zu 16 Wireless-Geräten, wie Laptops, Smartphones und Spielekonsolen

·Lokale WiFi Geschwindigkeiten von bis zu 300Mbps

·2T/2R internen Antennenkonfiguration

·2 USB-Ports, ein Netzwerk für Massenspeichergeräte zu erstellen

·Ideal für Haushalte und Unternehmen ohne Zugang zu DSL-oder Kabel

·Mehrere Benutzer können die Verbindung, und eine Datenträgerabschnitte zu verwenden, so dass das Gerät eine kostengünstige