Monthly Archives: September 2013

Drei Kandidaturen für 800MHz-Frequenzband in Belgien eingereicht

Brüssel, den 23. September 2013 – Am 14. August 2013 BIPT einen Appell für die Kandidaten an der Versteigerung der digitalen Dividende zu beteiligen. Interessierte Parteien hatten bis heute 23. September 2013 ihre Bewerbung einreichen . Drei Kandidaturen eingereicht. Die Versteigerung erfolgt am 12. November 2013 beginnen.

Am 14. August 2013, startete BIPT einen Aufruf für Kandidaten in der Versteigerung von Spektrum der Nutzerrechte in der 800-MHz- Frequenzband zu beteiligen. Die Zuteilung des 800-MHz -Frequenzband, das auch als “digitale Dividende”, die elektronischen Kommunikationsdiensten bekannt ist entscheidend, um die Bevölkerung mit mobilen Highspeed- Internet zur Verfügung . Zuvor war das Spektrum in Belgien für analoge terrestrische Fernsehen verwendet und wurde als Teil der ” digitalen Dividende “, die etwa mit dem Übergang vom analogen zum digitalen terrestrischen Fernsehen kam veröffentlicht.

 

Der Sektor wurde eingeladen , an einer Informationsveranstaltung über die Organisation der Auktion an den BIPT Büros auf 10. September 2013 zu besuchen. Im Kontext der Gesetzgebung , die Auktion Regeln sowie die Auktion Zeitpunkt wurden in mehr Details dargestellt. Interessierte Parteien hatten bis heute 23. September 2013 ihre Bewerbung einreichen.

Drei Kandidaturen eingereicht. Die folgenden Tage BIPT analysiert die Zulässigkeit der Klagen . Am 8. Oktober 2013 wird die Liste der zulässigen Kandidaten werden veröffentlicht. BIPT ist mit der Organisation der Auktion, die am 12. November 2013 beginnen wird erhoben.

Drei Lizenzen sind insgesamt verfügbar, die jeweils 2 x 10 MHz, für einen 20 -Jahres-Zeitraum . Jede Partie bringt Versorgungsverpflichtungen . Einer der drei Lizenzen enthält zusätzliche Verpflichtungen hinsichtlich der Deckung einer Reihe von ländlichen Gebieten. Nur eine Lizenz pro Kandidat kann erworben werden. Der Mindestpreis pro Lizenz beträgt 120 Millionen Euro. Durch die Frequenzen zugeordnet ist, muß eine Lizenz berechtigt den Inhaber, Roll-out über einen 800 MHz-Netz und zu elektronischen Kommunikationsdiensten für die Kunden bieten .

LTE-Dienste in Paris mit SFR und NSN

SFR hat sich der erste Betreiber, kommerzielle LTE-Dienste in Paris vorstellen. Nach der Bereitstellung seiner LTE-Netz in vielen anderen Städten in Frankreich, Nokia Solutions and Networkshas jetzt gebaut des Betreibers LTE-Netz in Paris. NSN hat seine Flüssigkeit Röntgentechnik eingesetzt, um die SFR sorgen für eine ausgezeichnete Erfahrung für seine Kunden und richten ihre ständig wachsenden Kapazitätsanforderungen. Abonnenten in Paris haben jetzt Zugang zu einer Vielzahl von ultraschnellen Breitbanddiensten.

“Dieses Projekt ist ein wichtiger Meilenstein in unserer langfristigen Partnerschaft mit SFR”, sagte Benoit Duchene, Leiter des SFR Kunden Business-Team bei NSN. “SFR-Kunden in Paris können nun eine mobile Breitband-Erfahrung, die ihresgleichen in Bezug auf Latenz, Geschwindigkeit und die Reihe von Dienstleistungen ist. Wir helfen SFR in seinem Bestreben der Vernetzung in der Lage Monetarisierung Zukunftschancen entwickeln verpflichtet.”

Im Rahmen des Vertrages hat NSN seine Single RAN (Radio Access Network) auf Basis seiner preisgekrönten, kompakt und mit hoher Kapazität Flexi Multiradio 10 Base Station-Plattform in der Lage ermöglicht Datenübertragungsgeschwindigkeiten von über 100 Mbps zur Verfügung gestellt. Die Flexi Base Station Multiradio können auch LTE-Advanced in der Lage mit einem einfachen Software-Upgrade werden.

NSN hat auch seine NetAct Netzwerk-Management-System geliefert, um konsolidierte Konfiguration, Überwachung, Management und Optimierung für SFR-Netz zu gewährleisten.

ZTE MF631 HSPA+ Internet USB Modem Bewertung

Wir testeten die neue 3G-Modem ZTE MF631 . Es überrascht uns mit einem praktischen USB- Anschluss und einfache Installation.

Der USB-Anschluss des ZTE MF631 bewegt – im Hochformat, was bedeutet, dass man den Winkel des Modems einstellen und vermeiden Schäden an dem Modem oder dem USB -Anschluss Ihres Computers. Die Basis für eine ideale Anbindung an das Internet ist eine gute 3G-Modem. Sie können das Modem ZTE MF631 von www.4glterouter.de kaufen. Der MF631 wiegt nur 25g, entschieden wir uns, einen genaueren Blick zu nehmen.

ZTE MF631 ist mit einer überraschenden USB -Stecker, der in Bewegung ist – im Hochformat. Dies bedeutet, dass man den Winkel des Modems einzustellen, während sie in die USB-Schnittstellen an Ihren Computer angeschlossen ist. Diese Lösung wird eine Beschädigung des Modems oder der USB -Anschluss Ihres Computers durch versehentliches Einhaken des Modems, wenn Sie Ihren Computer bewegen zu vermeiden. Wie Sie wissen, konnte 3G-Modems in mobilen Bedingungen arbeiten, auf einen Zug, ein Bus, ein öffentlicher Ort. Unter solchen Bedingungen ist es leicht für die Nutzer löst das Problem Netzwerkverbindung im Freien, können Sie den Computer, ohne sich Sorgen, dass Netzwerk einzustellen bewegen . ZTE MF631 arbeitet perfekt in dieser Situation.

 

ZTE MF631 USB Stick ähnelt in Größe und Aussehen des USB -Flash-Laufwerk neben der SIM -Steckplatz ( für selbstverständlich ) , findet der Anwender eine Micro – SD-Kartenslot für Speicherkarten . Der MF631 Modem kann der Netzbetreiber mit einer maximalen Download-Geschwindigkeit von HSDPA 7,2 Mbit Daten / s verbinden . Auf der anderen Seite ist die maximale Upload-Geschwindigkeit 5,6 Mbit/s. Das Gerät unterstützt auch langsamere Verbindung Standards wie 2G GSM/ GPRS/ EDGE.

 

Die LED am Gerät zeigt den Status des Modems aus den Farben:

 

– Rot, bedeutet dies, dass das Modem aktiviert wird

 

– Grün ( kontinuierlich) – log in 2G

 

– Grün (blinkend) – das aktive Gespräch auf 3G-Netz

 

– Blau ( Flshing ) – log im 3G-Netz

 

– Blau ( blinkend) – ein aktiver 3G-Verbindung

 

ZTE MF631 hat einen Anschluss für eine externe Antenne. Es ist nützlich, wenn die Benutzer sich in einer Stelle mit schwacher Netzabdeckung.

 

Gute Nachrichten für die Nutzer ist, dass die ZTE MF631 wird auf fast allen Betriebssystemen. Dazu gehören Windows-Versionen XP/SP2 , Vista und Windows 7 die neueste. Und die Apple MAC OS wird auch durch MF631 -Stick unterstützt. Die Installation ist denkbar einfach. Einfach das Modem in den USB-Port und warten auf die auto -Installationsprogramm verwendet, um die Verbindung zu konfigurieren. Die gesamte Installation dauert nur wenige Sekunden und erfordert ein paar Klicks. Dann können wir gerne im Internet surfen.

 

 

Das Setup-Programm führt zu Informationen über die Signalstärke und Standard- Netzwerkverbindung. Von der Anwendung können wir überwachen auch die Datenübertragung und SMS-Nachrichten senden. Von der Erfahrung und dem Test, ist ZTE MF631 ein gutes Modem zum Surfen im Freien oder für Reise. Und wenn man mit hoher Geschwindigkeit , hier wollen nun gibt es ZTE MF821 4G Modem ( 100Mbps) und MF820D LTE Dongle auf 4glterouter.de. Sie können prüfen , ob Sie zu 4G Geschwindigkeit surfen möchten.

ZTE MF60 Mobile Hotspot- 21Mbps Bewertung

ZTE MF60 Mobile Router können Sie das Internet nutzen, bis zu 8 Geräte – wo immer wir sind. Es ist eines der beliebtesten Tasche 3G WiFi für mobile Netzwerk-Lösung.

ZTE MF60 3G Portable Router ist ein Gerät, das wie ein WLAN-Router funktioniert. Es ist leicht, klein und kann über lange Zeiträume ohne externe Stromversorgung arbeiten, Energie aus der eingebauten Batterie. Was mehr ist, verbindet ZTE MF60 Hotspot zum Mobilfunknetz mit HSPA+ Technologie, die schneller als HSDPA Muss ist. Dies bedeutet, dass, wenn wir mit 3G Hochgeschwindigkeits-Internetzugang über ZTE MF60 verbinden, dann werden Download-Geschwindigkeiten bis zu 21 Mbit/s sein.

 

ZTE MF60 3G Mobile hotspot 21m

Das Gerät wiegt wirklich niedrig – nur 77 g und die Größe ist nur wie eine Kreditkarte (aber – natürlich ist es dicker). Sein Gehäuse besteht aus glänzendem Kunststoff, die ein schlankes Design aufweist. Auf der Vorderseite finden wir ein OLED-Display. Auf der rechten Seite der Starttaste maker verzeichnete einen Router , einen microSD-Kartensteckplatz und eine WPS-Taste (Network Authentication ). Am unteren Rand des ZTE ME60 ist ein microUSB -Slot für charginging den Akku und verbinden Sie den Router mit Ihrem Computer. Auf der anderen Seite, auf der linken Seite finden Sie die externen Antennenanschluss – nach Anschluss der externen Antenne, die Übertragungsqualität deutlich erhöhen sollte in Bereichen, in denen die Netzabdeckung ist schwächer. Unter der Rückseite finden Sie die Batterie und SIM -Kartenslot Deeper.

ZTE MF60 SD Card and power button

Das Display informiert uns über die Signalstärke und Anzahl der angeschlossenen Geräte . Die angeschlossenen Benutzer können so viel wie 8 WiFi -Terminals. Der MF60 ist klein und leicht genug, dass in unsere Tasche genommen werden konnte und es nie besetzen zu viel Platz. Interessanterweise, wenn Sie eine microSD-Karte (bis 32 GB) setzen in die mobile 3G- Router könnte die Dateien oder Dokumente auf der Karte mit allen Geräten, die mit dem ZTE gemeinsam genutzt werden. Es ist eine interessante Möglichkeit, ein lokales Netzwerk LAN aufbauen, so ist es gut, die MF60 mitnehmen.

 

Der ZTE MF60 kann auch als mobiles Breitband, via USB an den Computer angeschlossen werden. Verbinden Sie einfach den ZTE MF60 mit dem mitgelieferten USB-Kabel an den Computer an .

Nachdem ich es aus dem Karton , begannen wir, indem Sie die SIM- Karten-Slot und Batterie -Installation. Jeder kann diese Aufgabe übernehmen , weil der Prozess ist identisch mit dem Telefon. Der nächste Schritt bestand darin, die Taste an der Seite des mobilen Router drücken . Das Gerät sofort mit der schnellsten Internet 3G-Modus, die auf dem Display angezeigt wurden zusammengelegt. Das MF60 WiFi Passwort, dass der Kontakt mit dem Computer macht, ist auf der Unterseite. Nach WiFi Schlüssel eingegeben und gespeichert werden, kann der Computer ohne Probleme verbunden zu werden. Weitere Arbeit ist vollautomatisch und müssen nicht alles konfigurieren.

ZTE MF60 internal part

Natürlich können wir die gespeicherte Passwort. Dies ermöglicht in der Systemsteuerung, die durch die Eingabe der Adresse in Ihrem Browser http://192.168.0.1 oder http://ufi.home ausgeführt wird. Das Panel können Sie eine Reihe von erweiterten Konfiguration Schritte, die nicht durch den normalen Benutzer verwendet werden kann, durchführen.

 

ZTE MF60 ist eine kompakte und mobile Router, so dass das Internet wird immer bei uns sein. Komfort und Benutzerfreundlichkeit dieses Gerätes machen es zu einer idealen Wahl für diejenigen, die High-Speed- Internet-Zugang ist immer zur Hand brauchen – für mehr als ein Gerät. Hier nun , es gibt bessere mobilen Hotspot ZTE MF80 zur Verfügung, die Dual -Carrier HSPA+ Technologie und Spitze Download-Geschwindigkeit unterstützen könnte bis zu 42Mbps . Also, wenn Sie schneller surfen Geschwindigkeit wollen, wäre ZTE MF80 eine gute Option für Sie www.4glterouter.de sein.

HUAWEI E372 HSPA+ 42Mbps USB Stick schreiben

Das HUAWEI E372 Modem ist das erste Gerät, das im Dual-Carrier- HSPA+ funktioniert. Was können die Benutzer von diesem USB Stick profitieren und was sind die Merkmale der E372? Heute haben wir eine Überprüfung seiner Angaben.

 

Huawei ist ein bekannter und anerkannter Hersteller für drahtlose 3G-oder 4G -Modems. Dieses Mal haben wir getestet , die Instrumente in der HSPA + Dual Carrier- . Diese technologische Innovation ermöglicht es Ihnen, Daten aus dem Internet zu unglaublichen 42 Mbit/s unter bestimmten Bedingungen Handy herunterzuladen. Diese Rate ist um ein Vielfaches höher als die meisten Kabel-Internet- Verbindungen in Europa und Asien!

HUAWEI E372 T-mobile Web Stick 42 logo

Das Modem HUAWEI E372 sieht einfach aus – wie ein typisches Gerät dieser Art, in einem hübschen Kasten eingewickelt . Außerdem ist die offensichtliche SIM-Karte Schlitz an der Unterseite des Gehäuses verborgen. Auf der anderen Seite finden Sie den Stecker -Anschluss für externe Antenne. Der Stecker ist TS-9. Ein weiteres Merkmal ist ein microSD-Kartensteckplatz. Wenn in der Karte angeordnet ist, kann das Modem als Stick verwendet werden.

Back label of HUAWEI E372 tmobile web stick hspa+ 42

HUAWEI E372 könnte mit Quali- Band UMTS 850/900/1900/2100MHz, die fast deckt alle WCDMA-Netze auf der ganzen Welt zu arbeiten. So HUAWEI E372 ist eines der besten 3G-Modem, um die Welt zu durchstreifen. Diese leistungsstarke Funktion machen E372 einer der beliebtesten 3G Dongle jetzt nur an den Betreiber , sondern auch die Endverbraucher. Die E372 -Stick kann schnell konfiguriert, um in fast allen Betriebssystemen arbeiten. Dies gilt sowohl für Windows-Version XP SP2, Vista und Windows 7 die neuesten und Linux. Für T -Mobile, ist es Web -Stick 42, die es könnte HSPA + 42Mbps Datenraten unterstützen bedeutet benannt.

SIM Card slot und IMEI Numer of HUAWEI E372

Die Installation ist denkbar einfach. Einfach das Modem in den USB-Port und warten die automatische Installationsprogramm konfigurieren Sie die Verbindung. Alle Fahrer und Anweisungen werden in das Gerät in den Computer geladen, so dass Benutzer nicht brauchen, um die CD -ROM -Laufwerk einlegen . Die gesamte Installation dauert eine Weile und erfordert nur wenige Klicks . Nach einer Weile können wir genießen Sie die Vorteile des Internets.

 

Das Setup-Programm führt zu Informationen über die Signalstärke und Standard- Netzwerkverbindung. Von der Anwendung können wir überwachen auch die Datenübertragung und SMS-Nachrichten senden.

USB Interface of HUAWEI E372

Huawei E372 ist eine Hölle von einer High-Speed- Modem, so dass wir in der Lage, das Internet mit Geschwindigkeiten an vielen Orten über die Möglichkeit eines Kabelnetzes nutzen. Es ist schwer zu glauben, aber die Entwicklung der Technologie , mobile Internet-Verbindung bereits erlaubt. Wiegen 33 Gramm, hat HUAWEI E372 USB-Modem nicht dazu führen, uns irgendwelche Probleme während des Tests und die Installation dauert sehr kurzer Zeit. Mit der Möglichkeit, eine externe Antenne anschließen und verwenden Sie es als tragbares Speichermedium ist HUAWEI E372 wirklich ein guter Partner für Geschäftsleute und Touristen.

ZTE MF195 HSDPA 3G Mobile Internet -Stick schreiben

Die Wahl des richtigen USB-Modem für mobiles Internet ist nicht einfach. Deshalb haben wir ein anderes Modell, dieses Mal ist es von ZTE testen und sehen, ob Sie in diesem interessiert sind.

Man könnte denken, dass es nichts ist . Wir brauchen ein kleines Gadget, das Sie in den USB- Port einsetzen und konfiguriert, um uns den Zugang zum mobilen Internet. Es lohnt sich, darauf zu achten, sowohl auf der Modem-Parameter, sowie alle zusätzlichen Funktionen, die die Nutzer profitieren können.

 

ZTE MF195 USB-Modem ist ein relativ neues Gerät von T -Mobile, die im Einklang mit dem Standard HSPA+ -Technologie angeboten wird . Nach offiziellen Spezifikation, können wir Download-Geschwindigkeiten von bis zu 21 Mbps zu erreichen. Die HSUPA Upload-Geschwindigkeit erreichen konnte bis zu 5,76 Mbps. Aber unter realen Umgebung, kann die Geschwindigkeit nur die Hälfte oder mehr betragen.

 

Neue Software für das Modem ZTE MF195

Es wird eine neue Software, die die Leistung des MF195 Modem verbessert . Sie können sie hier herunterladen – nur, dass Sie die “Downloads” klicken.

Das Gerät ZTE MF195 selbst hat eine abnehmbare obere Klappe, unter denen gibt es Steckplätze für SIM-Karte und eine microSD-Speicherkarte ( unterstützt bis zu 32 GB Kapazität). Sie müssen zugeben, es ist ein fantastisches Angebot. Wenn Sie gerade nicht verwenden ein Modem mit dem Internet verbinden , können wir immer behandeln sie wie eine normale Flash-Laufwerk, Speichern von Dateien. Selbstverständlich ist die gleiche USB Stecker sicher vor Staub und Schmutzpartikel aus der Umgebung geschützt. Es ist schade, dass die Kappe nicht irgendwie befestigt und kann leicht verloren gehen. Ein großer Vorteil von ZTE MF195 USB ist eingebaute Steckdose verwendet werden, um eine externe Antenne anschließen . Es kann sicherlich nützlich sein, in Gebieten mit etwas schwächeren Abdeckung. Benutzer müssen nur eine kleine Kappe beiseite gesetzt und eine externe Antenne anschließen (separat erhältlich).

 

Modem Setup ist im Grunde wartungsfrei. Nach dem Einstecken in den USB-Port, wird es automatisch installieren Sie die Treiber und Software für Internet -Manager. Wenn es nur geben Sie den Code der SIM-Karte und warten auf die Connect -Taste, und dann wird es aktiv werden beginnt. Und das geschieht fast sofort und Sie können sehen, dass sowohl die Hard-und Software zu funktionieren. Die Modem -LED zeigt den Status der Verbindung.

 

Benutzerprüfung Speed ​​Internet-Anschluss mit Spezialwerkzeugen – SpeedTest. An der Grenze der Innenstadt und wird in Warschau , wo wir das Modem getestet haben , konnten wir erreichen Datenübertragungsraten von 13 bis 14 Mbps und Upstream aus dem Netz war etwa 3 bis 4 Mbps . Dies ist ein sehr gutes Ergebnis. Alle Services und Web- Seiten schneller geladen werden, auch ohne externe Antenne, das Modem nicht verlieren Abdeckung. ZTE MF195 USB arbeitet daher sehr stabil. Während des nächsten Tages Test, änderte sich die Lage in der Stadt , und jedes Mal, wenn das Modem an das Netzwerk anschließen, sofort.

 

Zusammenfassend ist das ZTE MF195 USB-Modem auf jeden Fall zu empfehlen. Es nimmt sehr wenig Platz und bietet eine stabile Zugriff auf das mobile Internet und eine anständige Download-Geschwindigkeit und laden Sie die Daten. Nicht zu den zusätzlichen Funktionen, die eingebaute Buchse zum Anschluss einer externen Antenne und einen Steckplatz für microSD-Speicherkarten vergessen.

 

Hier nun, es gibt viele aufgerüstet USB-Stick, wie ZTE MF668 und MF821 ZTE verfügbar mit viel High-Speed ​​und stabile Verbindung. Wenn Sie besser erleben wollen, können Sie diese auf 4glterouter.de überprüfen.

Huawei E353 HSPA+ 21Mbps USB Stick schreiben

Dieses Modem HUAWEI E353 bietet blitzschnelle Netzwerkverbindung und ultra- schnell. Heute stellen wir das HUAWEI E353 3G High-Speed- Internet-Stick .

HUAWEI E353 ist nicht das neueste Modell von Huawei , aber es muss eines der beliebtesten USB Moem sein, und es kostet nicht viel und hat eine beeindruckende Leistung. Das Gerät sieht aus wie die meisten 3G-Modems , über USB angeschlossen – unauffällig. Die Qualität der verwendeten Kunststoffe ist zufriedenstellend , und einfach Folie der Rückseite macht es sehr benutzerfreundlich. Das E353 hat auch CRC9 Antennenbuchse , aus denen Sie verwenden müssen, wenn Sie mit hoher Geschwindigkeit unter schwierigen Bedingungen arbeiten wollen. Das Design ist minimalistisch, und wir können die folgenden Farben erhältlich: weiß, schwarz , schwarz und weiß und pink. Modem wiegt nur 26 g.

huawei_e353_hspa_usb_stick

Huawei E353 verbindet sich mit dem Internet in nur 15 Sekunden, wenn mit dem Computer verbunden . Es ist ein wirklich gutes Ergebnis , das uns retten wird unnötige Erwartungen . Die Geschwindigkeit, mit der das Modem eine Verbindung zum Netzwerk ist bis zu 21 Mbps ( HSPA +) – mehr genug für die Mehrheit der Internet-Nutzer . Der Upload erfolgt mit einer maximalen Geschwindigkeit von 5,76 Mbps. Beide Parameter sind deutlich besser als die Leistung der Breitbandanschlüsse in Europa und Aisa .

Modem Connection Service kann sofort eingestellt werden bis in fast allen Betriebssystemen. Dazu gehören Windows-Versionen XP SP2 , Vista und das aktuelle Windows 7 und Linux . Das Mac OS X wird ebenfalls unterstützt.

huawei_e353_hspa_surfstick

Die Installation ist sehr einfach. Nachdem Sie das Modem in den USB-Anschluss , nur warten, bis die automatische Installationsprogramm verwendet, um die Verbindung zu konfigurieren. Alle Treiber und Anweisungen in den Huawei E353 sind in Ihren Computer geladen, so dass Sie nicht brauchen, um jede Disc einlegen . Die gesamte Installation dauert eine Weile und erfordert nur ein paar Klicks und die Eingabe einer PIN . Dann können wir frei genießen Sie die Vorteile des Internets.

 

Das Setup-Programm führt zu Informationen über die Signalstärke und Standard- Netzwerkverbindung. Wir können auch überwachen die Datenübertragung und SMS-Nachrichten senden . Während der Tests hat das Modem e353 stabil und arbeitete nicht bemerkt Probleme wie die Zerschlagung oder verlieren Abdeckung.

 

Huawei E353 ist die perfekte Wahl für einen vernünftigen Geld , es ist eine gut gebaute mobile Internet Stick. HUAWEI E353 wird uns mit High-Speed ​​Internet -Zugang in allen Bedingungen zu gewährleisten. Schnelle Installation und störungsfreien Betrieb wird sicherlich für alle Nutzer ansprechen . Die externe Antennenanschluss ist ein nettes Add-on, kann in schwierigen Bedingungen nützlich .

HUAWEI E3131 3G USB Stick 21Mbps HiLink Bewertung

Um den richtigen USB-Modem wählen, hängt es nicht nur auf die Geschwindigkeit und Effizienz des mobilen Internets. Als Ergebnis, wird es auch auf der Erfahrung im Umgang mit einem Computer ab. Die meisten von uns nutzen es fast ausschließlich online. Aber wenn man einen USB- Dongle verwenden, kann es schon sein Umriss.

Huawei E3131 USB Modem sieht einfach aus, ebenso wie die anderen häufigste Art von USB-Dongles . Das schwarze Gehäuse besteht aus wirklich guter Qualität Kunststoff. Diese weißen Logo von T -Mobile bricht die allgegenwärtigen schwarzen und macht es sich viel interessanter als die meisten Konkurrenten. Unter dem abnehmbaren Deckel befinden sich zwei Schlitze , ist die größere, auf der Spitze platziert der Ort , wo Sie die SIM-Karte. Der kleinere , an der Seite ist das Tempo seiner microSD-Speicherkarten montieren bis zu 32 GB und das Modem wie ein gewöhnlicher USB -Flash-Laufwerk , auch wenn mit dem Internet verbunden.

T-mobile E3131 huawei USB modem

Auf den Körper, können wir sehen, kleine Stecker -Anschluss für externe Antenne unter einer kleinen Kappe versteckt ist. Es lohnt sich, es zu benutzen , wenn Sie mobiles Internet in einem schlechten Netzwerk-Bedingungen eingesetzt werden, beispielsweise in Gebäuden gebaut , so dass effektiv unterdrücken Mobilfunknetz beabsichtigen. In unseren Tests haben wir jedoch nicht nutzen diese Gelegenheit – denn Huawei arbeitet sehr stabil und verliert nicht so leicht Berichterstattung. Enclosure E3131 verbirgt anderes , eine kleine , aber sehr nützliche Neugier – eine solide Metallbügel Leine. Der String kann auch ziehen Sie den USB-Anschluss Kappe , damit sie nicht verloren geht.

Die Installation besteht aus den Anschluss an den USB-Port. Das Betriebssystem erkennt das Gerät automatisch und installiert die entsprechenden Treiber.

HUAWEI_E3131_3G_USB_STICK_21Mbps_downlink_2

Montage so einfach wie Sie es mit dem USB-Port: Das Betriebssystem erkennt das Gerät automatisch und installiert E3131 die entsprechenden Treiber . Der Fahrer wird im Modem gespeichert, so dass wir nicht brauchen , um zusätzliche Software, die auf zusätzliche Medien kommt zu verwenden. Mit Windows 7, müssen Sie nur manuell starten Sie das Installationsprogramm für den Internet -Manager. Allerdings ist es sehr einfach und es läuft darauf hinaus, praktisch einem Klick. Wenn Sie mit der neuesten Windows 8 sind , müssen Sie nicht selbst tun – alles wird vollautomatisch.

Neben der Anbindung an das Internet, was Internet Manager -Panel können Sie auch auf viele nützliche Optionen zuzugreifen. Mit ihm können Sie senden und empfangen SMS-Nachrichten, überprüfen Geschichte der Operationen benutzen die Statistik der heruntergeladenen und hochgeladenen Daten und sogar des Teilnehmers persönlichen Account bei T-Mobile. Huawei E3131 ist kompatibel mit HSPA+, was bedeutet, dass es in der Lage, Daten mit einer Geschwindigkeit bis zu downloaden 21 Mbit/s ist bedeutet . Posting in Standard HSUPA geschehen ist, gibt es eine maximale Übertragungsrate von 5,76 Mbit/s. Solche Parameter frei genug, um frei und komfortabel das Surfen im Internet-Ressourcen. Die praktischen Ergebnisse unserer Tests präsentieren sich als gut. Übertragungsgeschwindigkeit im Test rund 14 Mbit/s für Download schwankte.

Huawei E3131 Modem ist, dass man mit gutem Gewissen empfehlen, es ist ein kleines, tragbares und bietet High-Speed ​​mobile Internet. Seine entscheidenden Vorteile sind auch praktische Lösungen , wie zum Beispiel Platz für zusätzliche Speicherkapazität und einen Steckplatz für eine externe Antenne. Und hier nun, gibt es HUAWEI E372 HSPA+ 42Mbps-Stick, wenn Sie höhere Geschwindigkeit wollen , müssen Sie möglicherweise überprüfen HUAWEI E372 auf 4gltemall.com. Sie finden etwas erstaunlich.

Erste 300Mbps 4G-Netz ready in Hong Kong

ZTE Corporation, heute geholfen CSL Limited vervollständigen eine Demonstration der ersten 300Mbps -ready Hong Kong 4G-Netz , ebnet den Weg für eine breitere angelegte kommerzielle Einführung der nächsten Generation mobiler Dienste für Verbraucher und Geschäftskunden.

 

ZTE Carrier Aggregation (CA) -Technologie wurde von CSL an der Demonstration im Einsatz. ZTE Fähigkeiten in CA und LTE -Advanced ( LTE-A )-Lösungen helfen CSL zur Nutzung seiner unvergleichlichen Funkfrequenzen Vermögenswerte auf die Bedürfnisse der Kunden, die höchste Performance – mobile Dienste verlangen dienen.

 

Als Schlüsseltechnologie in der nächsten Generation LTE – A-Netze, vereint den Carrier Aggregation-Technologie zwei oder mehrere Trägerfrequenzen in den gleichen oder verschiedenen Bands in einen Kanal, Erhöhung der maximalen Übertragungsgeschwindigkeiten . ZTE CA -Lösung hilft , das Potenzial des Spektrums Vermögenswerte von CSL, die die einzige Mobilfunkanbieter in Hong Kong mit einem Paar von 20MHz Spektrum in den 1800MHz und 2600MHz Frequenzbänder für 4G-Dienste ausgestattet ist.

 

” ZTE ist erfreut, CSL zu bringen nächsten Generation mobiler Services für Kunden in Hong Kong unterstützen”, sagte Julian Wang , Geschäftsführer für Hongkong bei ZTE. “Der Einsatz der CA-Technologie ermöglicht CSL seine Position als führender Betreiber Hong Kong zu stärken. ”

 

” LTE -A ist der nächste Schritt in der Evolution der 4G LTE-Netzwerk -Service für unsere Kunden und CSL, eine, die uns zu unserem Spektrum Vorteil optimieren können . Wir sind sehr glücklich über die Unterstützung von ZTE bei, dass wir diese neueste Technologie zuerst in der Hong Kong zeigen, erhalten”, sagte Phil Mottram , Chief Executive Officer von CSL Limited.

 

CA effektiv adressiert Signalstörung zwischen benachbarten Zellen , die dasselbe Band zu teilen, um die Leistung von LTE-Netzen zu verbessern. Mit dem Erreichen Lastenausgleich zwischen dem Master und den Slave- Zellen Netzkapazität zu erhöhen, ermöglicht CA -Betreiber , die Verbraucher mit höheren Geschwindigkeiten und Netzwerke ein reicher und stärker diversifizierten mobilen Benutzererfahrung bieten.

 

MNO Tarif Trackers – 2G 3G 4G Pricing Strategies

 

Operatoren, die in der Asien-Pazifik- Region, einschließlich SK Telecom haben begonnen Bereitstellung CA -Technologie, um Versuch und kommerzielle Netze anbieten. Durch die Kombination von zwei 10MHz Spektrum in den 800MHz und 1800MHz -Bands, ist SK Telecom -Netzwerk unterstützen kann Peak Übertragungsraten von 150Mbps .

 

CSL und ZTE haben langfristige Partner in die Entwicklung der nächsten Generation von mobilen Technologien und bringt schnellere und bessere Benutzererfahrung für Abonnenten. Im Juni, CSL und ZTE erfolgreich eine Demonstration von High-Definition- Voice-over- LTE-Netz , geeignet für die Beförderung von hochwertigen Sprach- Dienstleistungen.

Das weltweit erste 3,5 GHz LTE-A-Festnetz in Japan

Huawei gab heute bekannt, es hatte geholfen, die weltweit erste 3,5 GHz LTE-A Testnetz in Japan. Eine kürzlich durchgeführte Demonstration des Netzwerks zeigte es könnte eine max 770 Mbit/s Download-Geschwindigkeit durch den Einsatz von innovativen LTE-A Technologien wie Carrier Aggregation (CA) , Coordinated Multi-Point (COMP) und Cloud- BB ( Baseband ) unterstützt .

 

Die Demonstration wurde im späten August statt und wurde von der Global TD- LTE Initiative ( GTI ) während einer Ad-hoc- Seminars diskutieren die neuesten Entwicklungen in der LTE TDD 3.5GHz Industrie. Fragen im Seminar diskutiert enthalten Beschleunigung der Freisetzung von 3,5 GHz -Spektrum und die Annahme der gleichen Technologien , um die gleiche Ökosystem zu teilen.

LTE-Advanced

Die Demonstration wurde von dem japanischen Mobilfunkbetreiber Softbank durchgeführt und wurde in dicht städtischen Tokios Ginza-Viertel statt. Teilnehmer waren Vertreter von Betreibern China Mobile, Softbank, UK Broadband, Vertreter aus der WiMAX Forum sowie Chipsatz Unternehmen.

 

A pre-kommerziellen Netzwerk Ebene Leistungsbewertung während der Demo durchgeführt bestimmt das Netzwerk könnte eine Top User Experience in dicht besiedelten Stadtteil Ginza in Tokio bieten. Es war während dieser Auswertung , dass fortschrittliche LTE-A Technologien für die 3,5 GHz-Band gezeigt wurden.

 

Die LTE -A -Technologien Demonstration zeigte Huawei Ausrüstung kann eine max 770 Mb / s Download-Geschwindigkeit und eine durchschnittliche 500 Mb / s Download-Geschwindigkeit über mehrere Netzwerk- Seiten bieten . Danach Teilnehmer äußerten sich positiv auf die Zuverlässigkeit und Stabilität des LTE TDD -Technologien auf dem 3.5GHz -Band, und stellte fest, deren Wirksamkeit für die Lösung schwach Deckungsfragen und Co- Frequenzband Störungen.

HUAWEI LTE

SoftBank zeigte auch eine “Fünf- Träger CA “-Technologie für LTE TDD im 3,5 GHz -Band mit einem Prototyp -System, das eine max 1,2 Gb/s Download-Geschwindigkeit zur Verfügung stellen kann, wenn sie auf Huawei Ultra-Breitband RRU ( Radio Remote Unit) ausgeführt werden. Wenn eingesetzt, kann eine Kombination aus Ultra-Breitband RRUs unterstützt mehr als 100MHz Momentan-Bandbreite und kann on-demand angepasst werden, um Platz für neues Spektrum sobald sie verfügbar sind.

 

Das Gebäude der LTE -A 3.5GHz Testnetz und den letzten erfolgreichen Netzwerk Demonstration sind Meilensteine ​​in der Weiterentwicklung und Reifung von LTE TDD -Lösungen für den 3,5 GHz -Band.

 

Bis zum Jahr 2015 in Japan, weitere Spektrum von 3,4 bis 3,6 GHz wird voraussichtlich für die Einführung kommerziellen 4G-Netze zugewiesen werden. Weltweit sind mehr 3.5GHz Spektrum wird voraussichtlich veröffentlicht, um die Entwicklung von mobilen Breitbanddiensten mit hohen Frequenzbänder zu fördern.